Hilfe bei der richtigen Abgasanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe bei der richtigen Abgasanlage

      Hey liebe Gemeinde,

      kurz zu mir: Ich fahre einen V R32 und bin extremer Sound Fetischist. Passt ganz gut zusammen bis jetzt. Ich lege primär den Wert auf Lautstärke, hasse aber nichts mehr als laut trötende Blechtrommeln. Also Qualität und Quantität müssen stimmen.

      Nun mein Anliegen. Momentan fahre ich den R32 mit der fast originalen Anlage, lediglich der Mittelschalldämpfer wurde durch ein Ersatzrohr ersetzt. ( Mittelschalldämpfer aufgemacht, Rohr reingeschweißt und mit Dämmwolle wieder zugemacht, quasi wie ein Ersatzrohr).

      Vom Klang her ist's genau wie vorher, nur lauter und minimal höher. Lässt sich aber dank der Serienklappe immer noch wie ein "Diesel" fahren, wenn man behutsam ist. Außerdem sind an den originalen Endtopf 100mm Blenden drangeschweißt.

      Der Klang insgesamt ist mir etwas zu blechern, zu wenig Druck dahinter untenrum. (Meckern auf höhem Niveau).

      Jetzt habe ich dieses Video entdeckt: youtube.com/watch?v=pB5EG5Cyst…=UUd1CmfMPkrur6ZoFeEzxjZw

      Den Angaben des Fahrers nach handelt es sich bei dem Setup um einen Milltek ESD, ein MSD Ersatzrohr (non-resonated) und ohne Katalysatoren (decat, catless).

      Sprich lediglich der Milltek Endschalldämpfer dämpft noch. Ich kenne kein Video vom R32 (kommt ja in der Realität immer noch mal anders rüber) was mehr meinen Geschmack trifft.

      Nun meine Frage an euch: Was meint ihr, kommt das hin? Den Sound da lediglich mit dem Milltek ESD rauszuholen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder kennt andere/bessere Setups die da drankommen? Habt ihr generell bessere Lösungen für mich? TÜV interessiert mich übrigens nicht, wie auch bei meinen Vorstellungen. Jedoch stehe ich einfach voll auf den Sound, diese dezente Schei*e ist überhaupt nichts für mich :)

      Lieben Grüß

      Dominik

    • Diese Lautstärke die du haben willst wird dir schnell vergehen wenn der nette Herr mit Kappe da steht.
      Laut ist nicht alles,sowas hatte man früher bei Autos die ohnehin wenig Sound haben,aber bitte nicht mit nem R32 der hat kernigen Sound

      Laut fahren kann jeder,aber Sound haben die wenigsten.
      Darum such dir was bassiges wo der 6 Töpfer richtig raus kommt... :thumbsup:

      Aber jeden das seine :P

    • JoeR32 schrieb:

      Diese Lautstärke die du haben willst wird dir schnell vergehen wenn der nette Herr mit Kappe da steht.
      Laut ist nicht alles,sowas hatte man früher bei Autos die ohnehin wenig Sound haben,aber bitte nicht mit nem R32 der hat kernigen Sound

      Laut fahren kann jeder,aber Sound haben die wenigsten.
      Darum such dir was bassiges wo der 6 Töpfer richtig raus kommt... :thumbsup:

      Aber jeden das seine :P
      Hey Joe,

      die Herren mit der Kappe sind bei uns im Kreis mehr als tolerant. Mit meinem 2l turbo bin ich 2 Jahre hier mit nem 3" Rohr ab Turbo rumgefahren, ohne Probleme. Tut also nichts zur Sache :P Ob sich jedes Auto so anhört wie auf dem von mir geposteten Video bezweifel ich ^^ Mir geht's ja darum worauf ich stehe, wie das die anderen finden oder ob das "jeder" kann interessiert mich nicht. Demnach kann ich leider keinen Nutzen aus deiner Antwort ziehen, oder hast du Vorschläge für einen bassigen ESD? :)

      PS: und nimms nicht persönlich, aber ich suche jemanden der mir weiterhelfen kann und nicht jemanden der mir sagt worauf ich zu stehen habe. Peace :)
    • kentoR32 schrieb:

      Ruf den Stjepan an und sag du willst ne 3,5 Zoll F-Town Aggressor für den Golf 5 R32 haben.
      Dann biste bei keine ahnung ... denke mal über 110db und hast dabei nen absolut genialen Sound.

      youtube.com/watch?v=H5zGsptA4X0
      Auf das Video bin ich auch schon gestoßen, macht ebenfalls einen sau geilen Eindruck.

      Nun wer ist Stjepan? Kostenpunkt? Die Aggressor ist dann ne Anlage ab Kat oder wie hab ich das zu verstehen? Wie wird das dingen denn so laut mit MSD ESD?
    • Stjepan ist der Inhaber von F-Town.
      Schreib ihn bei Facebook an musst mal bisschen suchen gibt eine F-Town Gruppe.
      Die Anlage ist ab Kat wenn du es richtig laut willst baut er dir auch nen Fächerkrümmer.
      Anlage sieht so aus.


      Das ist meine alte in 3" die 3,5" sieht genauso aus ... nur halt größer :D

      Preislich ... puh keine Ahnung denke mal unter 2mille.

    • kentoR32 schrieb:

      Stjepan ist der Inhaber von F-Town.
      Schreib ihn bei Facebook an musst mal bisschen suchen gibt eine F-Town Gruppe.
      Die Anlage ist ab Kat wenn du es richtig laut willst baut er dir auch nen Fächerkrümmer.
      Anlage sieht so aus.


      Das ist meine alte in 3" die 3,5" sieht genauso aus ... nur halt größer :D

      Preislich ... puh keine Ahnung denke mal unter 2mille.
      Danke jetzt habe ich schon mal einen Anhaltspunkt, werde ihm mal schreiben. Mein Tuner baut auch Abgasanlagen selbst, der kennt den sogar werde mich mal umhören. Die Frage für mich wäre dann in welcher Relation dass zu der Variante aus meinem Video steht. Einen Milltek ESD besorgen und eben die Kats rauswerfen ist natürlich deutlich günstiger, weiß halt nicht wie sehr der Sound da drankommt...
    • Wie Kento schon sagt hol dir ne F-Town Aggressor 3.5 wenn ordentlich knallen soll :thumbsup:

      Ich fahre an meinem 5 R32 die 3.0 Aggressor und bin mehr als zufrieden!! Und wenn die Klappe zu machst, hast fast den Standard Db-Wert ...
      Aber mit Klappe offen sollten unter Last ca 115-120Db anliegen (bei der 3.5")


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • Matti- schrieb:

      Das was Du gepostet hast, wird es hier nicht geben. Eine F-Town Aggressor wird Dir aber gefallen. Ist eigentlich mit das beste, was es in Deutschland gibt.
      Downpipe ohne Katalysator mit MSD Ersatzrohr und Milltek soll es hier nicht geben? Wieso denn das? Bzw was meinst du mit "hier"? Habe Ftown geschrieben warte auf ne Antwort.
    • Monkeysafari schrieb:

      Matti- schrieb:

      Das was Du gepostet hast, wird es hier nicht geben. Eine F-Town Aggressor wird Dir aber gefallen. Ist eigentlich mit das beste, was es in Deutschland gibt.
      Downpipe ohne Katalysator mit MSD Ersatzrohr und Milltek soll es hier nicht geben? Wieso denn das? Bzw was meinst du mit "hier"? Habe Ftown geschrieben warte auf ne Antwort.


      Warum willst du so viel Geld ausgeben für eine Abgasanlage, die dann keinen TÜV hat? Ich würde mich auch als "Sound-Fetischist" beschreiben, aber ich würde keine hohe drei- oder sogar vierstellige Summe für eine nicht zugelassene Abgasanlage ausgeben. (Außer ich würde Porsche, Lambo und co. fahren, dann wäre mir das auch schnurzegal :D )

      Schau dir mal die Abgasanlagen der Firma "Cartec Jahn / Perf4mance Industries" an. Dürfte vielleicht eher etwas für deine Ohren sein. Ähnlich laut und auch ziemlich bassig wie die Aggressor von F-Town, allerdings bleibt im Gegensatz zur Aggressor der metallisch kratzende Sound erhalten:

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=UCX6AATNWa8&list=UUFR8yxv76kq_oY9UAs7Hxng[/video]