ESP-Lampe geht automatisch an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESP-Lampe geht automatisch an

      Hallo liebe Forengemeinde,

      ich habe folgendes Problem:
      Ich habe einen Golf V 1,9 TDI von 2004, ca. 134tkm.
      Nach einer bestimmten Zeit (nicht km, sondern wirklich Dauer der Fahrt, ca. 15 Minuten) geht die ESP-Lampe im Tacho an und der "ESP Off" Schalter leuchtet, von ganz alleine.

      Was könnte das sein? Habe schon einen befreundeten KFZ-Meister gefragt und er hat ihn ausgelesen, jedoch nichts wirkliches gefunden.

      Vielen Dank im Voraus!

    • Wenn die Lampe leuchtet, steht immer etwas im Fehlerspeicher. Dann hat dein Kfz-Kumpel eventuell einfach keinen tauglichen Tester.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • ChrisR14 schrieb:

      Wenn die Lampe leuchtet, steht immer etwas im Fehlerspeicher. Dann hat dein Kfz-Kumpel eventuell einfach keinen tauglichen Tester.

      da stand irgendwas nach dem motto drin: "siehe motorfehlerspeicher"... und genau da stand aber nix drin.
    • Könnte ein Drehzahlsensor an einem Radlager sein -> entsprechendes Radlager wechseln

      Tacho, Klimabedienteil und sonstige Beleuchtung in Wunschfarbe umgelötet - schickt mir eine PN