Lowtec HiLOW Gewindefahrwerk 9.1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lowtec HiLOW Gewindefahrwerk 9.1

      Hallo zusammen,

      hat das jemand von euch verbaut oder evtl eine andere Version?

      Kann er was dazu sagen wie es sich fährt ect.? Wäre Top und evtl ein Bild mit der Tiefe

      Danke im Vorraus

      GTI By BE-Performance

      MeinGolf.de Stammtisch Rhein-Neckar
    • wie lange hast du es verbaut bis jetzt? Will nicht zu tief fahren.. ca so tief das die kante vom Kotflügel in der mitte des Reifens ist.

      Sollte reichen oder?

      GTI By BE-Performance

      MeinGolf.de Stammtisch Rhein-Neckar
    • Matzel schrieb:

      Reicht es dir denn? :D

      Aber n Tipp am Rande, greif zu nem qualitativ höherwertigem FW und du fährst immernoch komfortabel aber sportlich :)
      Ich finde, bei einer solchen Investition sollte nicht gespart werden.


      Absolut richtig!
      Würd ich dir ebenfalls empfehlen! Lieber ein wenig mehr Geld ausgeben und dafür vernünftig unterwegs sein, ohne irgendwelche Nebengeräusche nach kurzer Zeit bzw. anderen Problemchen nach 1-2 Jahren.
      MKVII Exclusive R-Line Project #dropped by deep KW

      Es war einmal - Audi S3 Le Mans Low Edition

      Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
    • Hab's erst seit kurzem, so 4 Wochen jetzt. Hatte davor ein ta Technix drin und ich sag dir, dazwischen liegen Welten :D

      Bis jetzt macht das Lowtec keine Geräusche und ist um Längen angenehmer zu fahren als das ta.

      Hier mal 2 Bilder:



    • Also meins ist Zwei Jahre bereits drine. Ich habe ein 9.2 mir originalen Federn vo+hi. Es quietscht nichts bei mir :) Empfehlen kann man es ;) Ich finde nur fuer mich das es echt hart ist kann aber auch an den Schalen liegen.


      Powered by Apple with Tapatalk :D

      Einmal GTI, immer GTI :love: :love:
      VCDS vorhanden! Codieren, Fehler auslesen und löschen im Raum Frankfurt/Hanau/Bad Vilbel/Schöneck.
    • roxtary schrieb:

      Hab's erst seit kurzem, so 4 Wochen jetzt. Hatte davor ein ta Technix drin und ich sag dir, dazwischen liegen Welten :D

      Bis jetzt macht das Lowtec keine Geräusche und ist um Längen angenehmer zu fahren als das ta.

      Hier mal 2 Bilder:



      Hast du noch restgewinde?
      Tief stehen kann jeder, Tief fahren ist die Kunst !!
    • lowtec ist an und für sich nicht schlecht, die früheren modelle sollte man jedoch nicht zurückgreifen da die noch eher im "anfangsstadium" waren (quitschen usw.) aber sie haben immer mehr an der performance gearbeiten und sind wirklich gut. extremer vorteil zu normalen gewinde ist dass das FW nicht härter wird wenn man es tiefer schraubt da die ein eigenes system haben. (schau mal auf ihr HP). ich würde aber eher auf ein 9.3 oder 9.4 raten, da diese aus edelstahl sind bzw ab 9.4 kann man die druck und zugstufe auch noch ändern. aber wenn du noch ein wenig wartest kommt das airride von lowtec raus soll auch richtig tief gehen und sehr fein zu fahren sein.

    • Hab auch das 9.1 drin und hab vorne hab ich noch gute 8 cm restgewinde und es ist jetzt schon sau tief


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • weitere fragen

      hallo,wollte noch mal das thema aufgreifen.

      ich habe schon so viel gutes gehört von dem 9.3 das ich mich entschlossen habe das für mein gölfchen zu nehmen.
      habe mich schon etwas informiert aba genauere erfahrungen wären natürlich mega toll.

      zb konnte ich noch nirgends ein dauer test lesen.
      hat jemand sein 9.3 bzw 9.4 mega low schon länger drin?
      quitschen?defekte? probleme bei tiefe verstellung?welches material wird bei den verstellmuttern benutzt? welche farbe haben die fw´s?

      wie ist der tüv verstellbereich,den kann man nirgends finden.

      mega cool ist natürlich das die für einen geringen aufpreis ein fahrzeugspezifisches gutachten mit schicken.
      nur was erspart mir das im endeffekt dann?

      über weitere infos wäre ich sehr dankbar. mfg

      Normal ist Langweilig :P