ABS entlüften

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ABS entlüften

      Morgen Mädels,

      Kann ich überhaupt die Bremsanlage entlüften, wenn das ABS nicht abgeschlossen bzw. außer Betrieb ist ?(

      Gruß
      Ronny

    • mein abs ist größtenteils verchromt und der Rest halt lackiert...soviel dazu :D

      Das mit dieser Grundeinstellung habe ich auch schon gehört. Das negative daran war, dass das ABS komplett angeschlossen sein muss (also nicht nur + und - und diagnoseleitung, sondern auch alle geber) um diese Grundeinstellung durchführen zu können....stimmts ?(:(

      Gruß
      Ronny

    • ja ist richtig, aber versuch mal alle Anschlüsse zu befüllen und mach dann eine richtige Vollbremsung. Dann alles entlüften wie gewohnt, hinten rechts, links, vorn rechts usw. Wieder voll bremsen und du wirst ein festes Bremspedal haben. Erst wenn du dein ABS wieder anscließt wird etwas Luft im System sein aber nicht viel.
      Das machen wir bei neuen Blöcken auch so.