Wechsel von RCD510 auf RNS510 Problemlos ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wechsel von RCD510 auf RNS510 Problemlos ?

      Hallo Leute,

      vorab: Ja, ich habe mich belesen, was den Wechsel von RCD 510 auf RNS 510 anbelangt und dass das Problemlos laufen soll. Allerdings wollte ich fragen, ob es genauso Problemlos ist, wenn das Fahrzeug über die originale Rückfahrkamera verfügt. Ich hatte nämlich in einem Forum gelesen, dass das Probleme machen könnte.

      Fahrzeug: Golf 6, EZ 06/2012
      - MFA Plus
      - Rückfahrkamera "Rear Assist"
      - Aktuell RCD 510 verbaut
      - Einparkhilfe vorn und hinten
      - Knöpfe am Lenkrad

      Neben dem Gerät selber benötigt man ja lediglich noch eine GPS Antenne und eine Codierung, damit alle Funktionen (Lenkradtasten usw.) gegeben sind, richtig ?

      Danke schonmal im Vorraus :thumbup: .

      MfG

      Terrex

      Beschluss des Bundesverfassungsgerichts ( BVerfG, 2 BvR 941/08 )
      "Ein Lebensvorgang der beobachtet wird und dann anschließend technisch fixiert wird, um ihn zu beweiszwecken zu verwerten, stellt einen Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung dar"