Heckschürze + Rückfahrsensor?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckschürze + Rückfahrsensor?

      Hallo zusammen,
      am Samstag bin ich beim Ausparken (jaa Schnee und dunkel...) hinten leicht an einen nagelneuen weißen BMW 750d mit xdrive gestoßen. Wie sich herausstellte, ist das Teil ein Entwicklerfahrzeug, Armaturen waren komplett mit Stoff verdeckt, am Boden waren massig Elektronik und eine Tastatur zu sehen. Das bestätigte sich dann auch beim Auffinden des Besitzers. Der war eigentlich locker drauf und gab mir seine Kontaktdaten von BMW, zwecks Unfallversicherung.

      An meinem 6er Golf ist hinten links ein kleiner Riss in der Plastik-Heckschürze und minimale Kratzer zu sehen, allerdings nur, wenn man sehr nah rangeht. Der BMW hat ebenfalls nur leichte Plastikkratzer ab. Schwarzer Golf eben.

      Bin am überlegen, ob ich das meiner Versicherung melde, hätte jedoch 300 € SB bei meinem leichten Schaden. Denke aber, dass ich das so lasse, da man das bei mir sogut wie kaum sieht. Meine Überlegung geht dahin, dass ich mich evtl mit BMW einigen könnte, dass wir bei beiden Schäden ohne Zuzug der Versicherung verbleiben. Soweit ich nämlich weiß, werden doch solche Fahrzeuge bald verschrottet und selbst wenn das repariert werden würde, wäre es bestimmt fast billiger, wenn das BMW selbst macht.

      Das Auto ist auf die Zentrale in München zugelassen.
      Was meint ihr davon?



      Außerdem kommt es mir so, als wäre der Rückfahrsensor beschädigt. Beim Einlegen in den Rückwärtsgang oder dem Drücken der Taste wird häufig hinten links auf dem Display ein "Objekt" angezeigt, obwohl da eigentlich nichts ist. Und am Plastik sind doch solche runden Abdeckungen. Die war leicht versetzt und heute früh beim "drücken" ist mir das Teil reingefallen. Kann man die Abdeckungen wo nachkaufen? Also der Sensor kaputt? Wo befindet der sich eigentlich?