Bilstein Kennzeichnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bilstein Kennzeichnung

      Moin zusammen,

      ich habe bei ebay einen Satz Bilstein B8 Dämpfer ersteigert. Gibt es an den Dämpfern eigentlich ein Kennzeichnung, an der man erkennen kann, für welches Fahrzeug sie sind ?
      Ich habe demnächst einen Termin bei ATU zum Tieferlegen (geplant waren nur Federn), nun habe ich die Dämpfer entdeckt und mußte natürlich gleich zuschlagen :D.
      Nun weigert sich aber der ATU-Meister mir die Dinger zu montieren, da ich die Dämpfer nicht bei ATU gekauft habe und er deshalb nicht weiß, ob das ganze auch wirklich passt und für mein Fahrzeug bestimmt ist ?(.
      Kann mir da jemand helfen ?

      Beste Grüße
      BennySH

    • Da steht doch eine Teilenummer drauf. ;) Gib die mal bei Google ein ...... oder ruf beim Hersteller an und frag nach der Nummer.

      ATU baut nie was ein was nicht bei ATU gekauft wurde, wegen neuem EU Recht (Gewährleistung). Nicht mal wenn Du bei VW den Zahnriemensatz kaufst und damit samt Beleg zu ATU zum Einbau gehst. X(

    • Na ja...das mit der Garantie verstehe ich schon. Aber wenn die Dämpfer eindeutig gekennzeichnet sind (was ich im Moment noch nicht genau weiß, da die Teile noch auf dem Postweg sind) und dazu auch noch nagelneu....wo sieht ATU da das Problem. Von mir aus können sie auf die Rechnung doch auch noch schreiben: "Angelieferte Teile auf Wunsch eingebaut". Dann sind sie doch aus dem Schneider, oder nicht?

      Gruß BennySH

    • Ich denk die wollen einfach , dass man die Teile für teures Geld bei ihnen kauft. Und da muss halt jeder Grund herhalten. :D

    • Original von DerAlex
      ATU baut nie was ein was nicht bei ATU gekauft wurde, wegen neuem EU Recht (Gewährleistung).


      Diese Aussage ist schlichtweg falsch.

      Hab bei denen einbauen lassen:

      1. Auspuffanlage (mitgebracht)

      2. H&R Federn (mitgebracht)

      3. H&R Stabi (mitgebracht)
      H&R Stoßdämpfer (mitgebracht)

      ;)
    • Original von -DDD-
      Is wohl bei jedem unterschiedlich, aber bei uns bauen die auch nix ein was man mitbringen will


      So sieht es bei uns in den Läden wo ich gefragt habe aber auch aus.
      Krefeld, Duisburg , Düsseldorf , Moers, Oberhausen. ?(8o
    • Jo.

      Besser so als anders :( Könnten sich mal ein Bsp. an euren Läden nehmen. Oder die haben sich mit der Zeit geändert .... ich hab letzes Jahr gefragt. ?(

    • So, habe Gestern nochmal mit dem ATU - Meister gesprochen....Sie bauen mir die Dämper ein. :D Hat mich zwar einen fusseligen Mund gekostet, aber was soll's.
      Heute sind nun meine B8 Bilsteins angekommen, leider konnte ich sie nicht persönlich annehmen und den Inhalt kontrolieren....Na wie soll es anders sein...ein Dämpfer ist beschädigt. ;( Der Federteller ist an einer Stelle leicht angeditscht. Ich hoffe, ich kann das wieder hindengeln. Auf jeden Fall aber bin ich vom Allgemeinzustand der Dämpfer entäuscht. Sehen irgendwie.....na ja....gebraucht aus und nur mal kurz überlackiert. :( Ist das normal ? Bin da nicht so bewandert und eigentlichist es ja auch egal, da sie nach einer Woche im eingebauten Zustand eh "stark gealtert"aussehen werden....aber irgendwie hab' ich kein gutes Gefühl bei der Sache ?(
      Ich hab' die Teile über Ebay bei einem Münchner Händler gekauft (der bietet massenhaft Dämpfer und andres Zeug an), vielleicht hat einer von Euch ja auch da gekauft und kann mir mal seine Erfahrungen mitteilen, es werden übrigens auch Sachs Dämpfer von diesem Händler verkauft.

      Na denn beste Grüße
      BennySH