Suche Golf V 1.9 TDI

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche Golf V 1.9 TDI

      Hallo zusammen,

      bin momentan auf der suche nach einem Golf V TDI.(ich weiss, das thema wird ständig kommen) Fahre täglich etwa 120km zur Hochschule, das meiste über die Landstraße, weswegen mir der 1.9er locker reicht.
      Zudem soll der 1.9l TDI ja recht unverwüstlich sein.
      Ich hab schon viel gelesen und auch hier gestöbert aber wollte doch selbst mal fragen.

      Jetzt gibt es ja die verschiedensten Angebote von den unterschiedlichsten Anbietern.

      Vorab ich habe ein Budget von 6000€

      Jetzt meine Fragen:

      Habe mehrere Gölfe im Auge, unteranderem auch welche mit Laufleistungen zwischen 160 und 200tkm
      Was sollte ein Golf mit dieser Laufleistung in der Sportline Ausstattung in gepflegtem Zustand so kosten?

      Momentan wird bei mir in der nähe einer Angeboten:

      mobile.de Link

      Sicherlich muss man sich vor Ort ein Bild machen, aber auf was sollte man achten ? Störgeräusche, Klappern, Schlagen, Turbopfeifen sind klar.

      Der DPF dürfte doch, je nach Fahrprofil irgendwann auch komplett zugesetzt sein. Kenne das von unserem BMW, da war das bei 240.000km der fall.
      Zahnriemen ist beim 1.9tdi nach 120tkm fällig, soweit ich das richtig gegoogelt habe.

      Das Zweimassenschwungrad soll ja angeblich eine Schwachstelle sein, wie bemerkt man so einen Defekt ?
      Auch habe ich etwas von Problemen mit dem Anlasser bei Warmstart gelesen.

      Die hauptsächliche Frage ist eigentlich, auf was sollte man speziell achten, und wie kann man defekte erkennen.


      Bitte nicht steinigen für das hundertste Kaufberatungsthema.

      Beste Grüße
      Dominik

    • Der 1.9er ist definitiv eine gue Wahl für Deine Anforderungen. Schwachstellen sind ZMS und DPF. Bei letzterem kann man den Aschewert wohl auslesen. ZMS kündigt sich durch Vibrationen an.

      Zahnrienen muss aller 120/150 TKM (je nach MKB) aber spätestens nach sechs Jahren...sollte also bereitd erledigt sein. Höhere Laufleistungen bergen in der Tendenz auch immer ein höheres Risiko für Defekte jedoch sind Langstreckenfahrzeuge oft schonender bewegt worden als andere.

      Wenn es das Budget her gibt such nach einem Sondermodell Unites oder Tour Edition. Tour, Goal sowie Edition sind auch okay.

      Vorteil vom Sportline ist die Sechsgangschaltung. Gerade in Verbindung mit dem nicht ganz so kernigen 1.9er TDI bringt die feinere Abstufung des Getriebes im Alltag einen echten mehrwert.