Heckklappe Defekt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckklappe Defekt?

      Hallo liebe Gemeinde,

      seid gestern macht mir die Heckklappen an meinem Golf 5 Plus ärger. Also ich öffne wie gewöhnlich mein Auto mit der Fernbedienung, kaum 3 sekunden später öffnet das kofferraum schloss. Ich mach den kofferraum wieder zu, und zack paar sekunden später geht der wieder auf. Und man hört dann ständig wie das schloss öffnet. Nun hab ich eins gemacht: Kofferraum zugehauen, schnell ins auto und von innen verriegelt... dann passiert nix mehr, sonst würde ja die klappe wärend der fahrt aufschlagen.

      Was ich auch bemerkt habe, das der taster an der heckklappe zum öffnet nicht mehr funktioniert.


      Was kann das problem sein?

      Danke

    • Wahrscheinlich drückt das mechanische teil des öffners nun die ganze Zeit auf den Schalter (elektrisch) und damit geht die Heckklappe nun dauernd auf. Kann eigentlich nur der komplette schalter sein oder aber n Kabelbruch in der Gumnitülle zum Kofferraum wo nun das Kabel vom Schalter nun immer Masse oder Spannung hat je nachdem mit was es schaltet

    • Oder der oeffner selbst. Also das elektrische schloss. Da muss man fehlerspeicher abfragen und mal heckklappe oeffnen. Die tage ziehe ich im 3 golf einen neuen heckklappenkabelbaum ein. Weil immer alle leitungen schrott waren.