Punkte auf Xenonlinse

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Punkte auf Xenonlinse

      Hallo,

      wollte euch fragen ob ihr auch so Punkte auf eurer Xenonlinse habt?
      Ist das normal oder kann man das als Mangel ansehen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kohlenschaufler ()

    • Moin, das ist ein bekanntes VW Problem beim Golf 7 mit Xenon! Viele, sehr viele siebener haben diesen dreck in den Linsen! Leider weiß VW sich da im moment auch kein Rat, da die Scheinwerfer ja kein VW Eigenprodukt sind!
      Ich gehe davon aus das du noch Garantie o.Ä. hast, fahr zu deinem Autohaus und erzähle ihnen die Problematik. Wenn es ein gutes Autohaus ist wissen die Bescheid und tauschen die, in der Hoffnung das man dann mal einen Satz erwischt der ohne Dreck ist! Ich kenne einen, der war jetzt das vierte mal zum Scheinwerfertauschen und es ist immer noch so ein Rotz drin! Auch John hier ausm Forum hat arge Probleme mit seinen Scheinwerfern, vielleicht schreibst du Ihn einfach mal an!
      Grüße

      „Am Anfang schaute ich mich um und konnte den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selber zu bauen"




    • Die Story ist schon übel. Hab meinen ersten Golf auch nach unendlich vielen Werkstattaufenthalten gewandelt.

      Der neue ist nur mäßig besser und geht bei ca. 2000 Kilometer nun auch das zweite mal in die Werkstatt. Wenn das so weiter geht, werde ich mich auch wieder vom neuen Golf trennen.

      Es sind halt viele Kleinigkeiten die einem dem Spaß am Auto vermiesen und irgendwann sieht man nur noch die Fehler.

      Geht los über eine ordentliche Rotznase an der Spitze des Kotflügels über faltiges Alcantara, defekte Türdichtungen, verschmutzen Xenonlinsen.

      Bin nur froh das ich eine Werkstatt gefunden habe, die nicht alles als Stand der Technik abtut und bemüht ist. Aber zaubern können die halt auch nicht. Finde es schade, dass ein im Grunde gutes Auto so mäßig zusammengesetzt wird und auch so durch die Endkontrolle geht :S

    • Schlag der werkstatt doch eventuell mal vor die linsen zu reinigen ? Falls das überhaupt noch möglich ist. Beim 5er konnte man die komplett zerlegen. Ein versuch wäre es wert.

      Lg andy

      Wir geben Geld aus was wir nicht haben für Tuning was wir nicht brauchen, um Leute zubeindrucken die wir nicht kennen :thumbsup:
      Ich kann mir mein Traumauto nicht leisten, deswegen baue ich es mir selbst :P :thumbsup:
    • Hallo liebe Community,

      ich bin seit gut vier Wochen auch stolzer Besitzer eines Golf 7 R-line. Ich habe das Fahrzeug gebraucht gekaut und ist jetzt knapp über ein Jahr alt.
      Ich habe zwar keine Punkte auf meiner Linse aber so komische schlieren. Anbei mal ein Bild. Auch bilde ich mir ein, dass ich Schattenbildung habe und die Lichausbeute nicht homogen ist.
      [/url][/img] [/img]