Golf 6 variant Bixenon Umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 6 variant Bixenon Umbau

      Hallo.

      Ich habe meinen golf 6 variant jetzt auf bi xenon mit led tfl umgebaut, jetzt muss ich noch das BCM tauschen wuerde dieses passen 5K0 937 087 L war aber wohl in einem Tiguan verbaut.

      Ps: ich hatte eins mit 1k0 verbaut da kann ich aber wohl das licht nicht auf golf 6 variant codieren und somit funzt das tfl nicht richtig und das FIS zeigt immer Störung Standlicht hinten :D


      Beste gruesse daniel

      Grüße Daniel ;)


      Alltag: VW Golf 6 Variant 2.0TDI MJ: 2010
      Schönwetter: Audi S6 4.2 V8

    • Genau ist fuer limo... falls du en bcm brsuchst habe guenstig eins abzugeben ;)alles recht einfsch was auch noch ned passt ist der softwarestand vom alwr stg :(

      Gruesse daniel

      Grüße Daniel ;)


      Alltag: VW Golf 6 Variant 2.0TDI MJ: 2010
      Schönwetter: Audi S6 4.2 V8

    • Normalerweise ist die Pinbelegung beim 5K0 Steuergerät komplett anders als beim 1K0.
      Wenn man alles passend codiert und Byte 18 richtig einstellt, geht das 1K0 dann auch beim Variant :D
      Weil was vorher drin war muss auch wieder rein

    • Hi

      Es funktioniert alles bis byte 18 den bekomm ich nicht korrekt auf variant codiert und somit funzt es nicht ;)

      Genau swarly der sw stand sollte 0142 dieses werde ich besorgen und hoffen dass die xenon funzel geht dann richtog funzt)

      Ps: vor lauter xenon geilheit hab ich das 1k0 bestellt :))))

      Grüße Daniel ;)


      Alltag: VW Golf 6 Variant 2.0TDI MJ: 2010
      Schönwetter: Audi S6 4.2 V8

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von splash_2k ()

    • Dann schreib mal im VCDS Forum, mit Fahrzeugscan vor dem Umbau einfach danach, was du da eingeben sollst. Dafür ist das VCDS Forum ja da.
      Die wissen was man da eingeben muss. Ist in VCDS aus Sicherheitsgründen nicht sonderlich gut dokumentiert, da man sich mit Byte 18 schnell mal das BCM schießt

    • Byte 18 gibts kein 4c sprich das bcm wird fuer variant einfach zubloed sein :) ich denke es scheitert an der software vom bbm daher auch die unterschiedlichen teile nummern

      Grüße Daniel ;)


      Alltag: VW Golf 6 Variant 2.0TDI MJ: 2010
      Schönwetter: Audi S6 4.2 V8