GTI Kühlerlüfter laufen bei Zündung aus - KEINER der bekannte Lösungen hilft!

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI Kühlerlüfter laufen bei Zündung aus - KEINER der bekannte Lösungen hilft!

      Hallo zusammen,

      ich weiß nicht mehr weiter....
      Am Samstagabend Auto in die Garage gestellt, alles ok.
      Am Montag Früh damit auf die Arbeit gefahren und auf den Parkplatz gestellt, immer noch alles ok.
      Abends hingekommen und Batterie komplett tot obwohl Sie erst 2 Monate alt ist.
      Ok, kann ja mal passieren. Auto Überbrückt und gleich festgestellt dass die Lüfter direkt anlaufen.

      OK, Golf 5 Krankheit. Lüfter Steuergerät wohl defekt und daher Batterie leer gesaugt.
      Also neues Lüfter Steuergerät sprich den große Lüfter von Hella gekauft und eingebaut, Pustekuchen.
      Sobald man die Zündung aus macht dauert es so 20-30 Sekunden dann fangen die Lüfter Vollgas an zu laufen.
      Manchmal bleiben Sie "unendlich" an und manchmal gehen Sie an, laufen ca. 15 Sekunden, gehen dann kurz aus und laufen wieder 15 Sekunden usw.
      Das ganze hört erst auf wenn man die Zündung an macht, dann ist alles normal. Aber sobald man Sie aus macht geht der Mist los.

      Also noch die beiden Kühlmitteltemperaturgeber getauscht obwohl die Werte in VCDS plausibel waren.
      Auch kein Erfolg, alles wie gehabt.
      Noch das Relais 100 und 167 im Sicherungskasten im Motorraum getauscht, natürlich auch keine Abhilfe...


      Jetzt weiß ich gerade nicht mehr weiter. Hat jemand noch eine Idee? Der Fehlerspeicher ist komplett leer bis auf einen Fehler im Fahrertürstg (00096 - Motor für Zentralverriegelung (Safe) elektrischer Fehler im Stromkreis - Sporadisch. Hier wird wohl mal ein neues Türschloss fällig….

      Hilfe! :(

    • Ich würde mal die Verkabelung überprüfen. Lüfterstecker vorne links am kühler inkl Kabelbaum überprüfen.

      Ist das ein neues Lüfter Steuergerät oder ein gebrauchtes. Bzw das mal durchtauschen. VW verkauft hin und wieder defekte teile. 100% Qualität gibt es nicht

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • Danke für die Tipps ;)

      Fehler ist gefunden :)
      Es war einfach nur Feuchtigkeit in der E-Box im Motorraum. Kasten ausgebaut und getrocknet, jetzt ist wieder alles ok.
      Werde die Tage den ganzen Kasten gegen einen neuen tauschen um das Problem in Zukunft zu vermeiden.

      Hoffe dieser Beitrag hilft irgendwann jemand anderem weiter :)