reifen für 18"er

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • reifen für 18"er

      moin...
      ich brauch in nächster zeit unbedingt neue reifen für meine 18er.
      jetzt is mir heute aufgefallen das ich laut gutachten nur drei grössen fahren darf 225/35, 245/35 und 225/40 letztere hab ich gerade drauf..allerdings ist das irgend ein fulde reifen weil es ein komplettradsatz war. jetzt hab ich mir einige angebote machen lassen für den 35 querschnitt (225er)..in der hoffnung das es noch etwas "eleganter" wirkt. allerdings wollte der erste für den goodyear f1 gleich mal 230 teuro sehen...
      nun zur eigentlichen frage...ist das ein gutes angebot?! oder bekommt man das im netz wesentlich billiger?? wüsste nicht wo ich da suchen sollte ?(
      vielleicht hat jemand ja auch andere reifen in der gleichen grösse drauf und würde die empfehlen?!? die jetzigen sind leider ziemliuch am rutschen....
      thanks so long :)

    • reifen sind jetzt da...aber bin mir in einem punkt nicht ganz sicher:
      225/35ZR18 87Y wurde geliefert
      laut gutachten..das extra gefaxt wurde.. sollen aber 225/35R18 87RF
      bzw 225/35R18 83 drauf...was ist da jetzt der unterschiede?? leider weiss ich nur das das r für radial steht..aber wofür das z?? und der letzte dreistellige code?!? darf ich die jetzt draufziehen oder gibts megger beim tüv??

    • Also die letzte Ziffer die Du da hast gibt den Loadindex an.

      87 steht für 545kg und 83 für 487kg .


      Beim Speedindex gibt es unterschiedliche Klassifizierungen.

      Jedenfalls stand fürher ZR für über 240 km/h
      Da die Autos aber heut deutlich schneller als 240 können wurde eine neue Klassifizierung eingeführt.

      Heut heisst es so:
      Q = 160 km/h
      R = 170 km/h
      S = 180 km/h
      T = 190 km/h
      U = 200 km/h
      H = 210 km/h
      V = 240 km/h
      W = 270 km/h
      Y = 300 km/h



      Geil, auf meinem steht ZR und Y also beide Angaben 8o:P Dabei wär ich froh wenn meine Mühle die 240 schaffen würde :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()