Motor spülen

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor spülen

      Guten Abend zusammen,

      Mein Golf V 1.4 Goal hat sich zum Service gemeldet. Er hat jetzt 97500Km gelaufen. Erst stand im Bordcomputer in 10000 Km und heute dann in 9800 Km oder 16 Tagen.
      Nach einem Blick in das Servicebuch war mit klar, dass ein Ölwechsel dringend nötig ist.(Vorbesitzer, hab das Auto im Oktober bekommen.
      Ich denke ich werde mir Castrol Edge 05W40 im Internet bestellen(muss als Schüler halt sparen). Kommentare dazu erwünscht.
      Von dem Longlife-Öl halte ich nicht all zu viel.

      Da ich bis jetzt Longlife-Öl drin hatte und mal etwas von einer Spülung des Motors gelesen habe, frage ich mich jetzt was das kostet, ob der Freundliche das macht und wie sinnvoll das ganze ist.

      Danke schonmal für eure Hilfe.


      Gruß Sören

      Gruß Sören

    • Warum von Castrol Abstand halten?
      Ist das Addinol denn besser? Also in Bezug auf Verschleiß und Verbrauch.

      Was ist oil primer?
      Macht der Freundliche mir das oder muss ich das selber machen?

      Gruß Sören

    • Ja der Oil-Primer ist sicher auch eine sinnvolle Zugabe. Ich sag mal so, wenn man schon dabei ist, kann man auch gleich zum Schmierkreislauf auch den Kraftstoffsystems mit "entschlacken".


      Viele mechanische Schäden treten ja nicht nur bei einer Verschlammung des Schmierkreislaufes auf, sondern gerade bei der Verdreckung/Verkokung vom AGR-Ventil, Drosselklappe, Ventile etc...


      Lange Rede, wenig Sinn... Lambda Oil-Primer + Lambda Tank Otto + Addinol -> Ab geht's! :D

    • Hast du Erfahrungen mit dem oil primer?

      ok danke :)

      Welches Addinol nehme ich denn am besten für den 1.4er?
      Hab über die Suche nichts zu meinem Motor gefunden...

      Gruß Sören

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Soeren1710 ()

    • @ Soeren1710:

      Les dir mal in meiner Signatur die Lektüre durch, da wird alles abgedeckt, vom Öl über die Spülung bis hin zu den Kraftstoffsystenreinigern. :)

      Kann mich nur Rothai anschließen - Addinol 0540, Lambda Oil Primer und Tank Otto verwenden und alles ist tutti! ;)

      Das Ganze ist alles im a3q Shop erhältlich. Gib deinen Nicknamen vom Forum an, dann bekommste noch Sonderrabatt! :)

      Öl-Vergleichstabellen:
      Benziner:
      0W-40 vs 5W-40 vs 5W-50: klick
      Diesel:
      0W-30 vs 5W-30 (VW 507.00): klick
      0W-40 vs 5W-40 (MB 229.51): klick
      Lektüre:
      Motorspülung & 2T-Öl im Tank: klick
    • 1. Es sind 6,10 €. (10% Sonderrabatt bei Angabe des Nicknames)

      2. Addinol sieht die Dumpingpreise im ebay eh nicht gerne.

      3. Darüberhinaus werden die Serverkosten des a3q-Forums, welches ja unter Paras Leitung die Kettenproblematik aufklärt und viele Informationen und Erkenntnisse zum Thema "Öl & Co" liefert, vom Ölshop mitfinanziert und auch, dass das Forum zudem werbefrei bleibt.
      Ein weiterer Teil des Gewinns kommt den Usern z. B. bei Ölworkshops in Leuna (auch golfv User!), dem A3Q-Jubiläumstreffen, usw. zugute.

      4. bekommt man ja auch die Lambda Produkte 10% billiger. Und wenn man eh ein Komplettpaket braucht und/oder mehr als einen Kanister Öl ordert, dann spart man zusätzlich, indem man nur 1x Portokosten bezahlen muss und nicht bei verschiedenen Händlern in der Bucht sein Zeug beziehen muss.

      5. legt der Para meist noch nen Haufen Gimmicks (Werbeartikel) mit in den Karton, die man gratis erhält. Des weiteren berät er kompetent und ausführlich, falls man Fragen hat und sich vorab nochmal informieren möchte. Wo findet man diesen Service heute noch?

      6. wird heutzutage immer mehr gefälscht. Vor ein paar Jahren - oder vielleicht ist das auch immernoch so - waren die Chancen ziemlich hoch, gefälschtes Mobil1 zu bekommen. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit bei Addinol vielleicht nicht so hoch ist, der a3q Shop wird jedenfalls regelmäßig frisch und direkt vom Werk in Leuna beliefert - da weiß man, was man bekommt.

      Wer die paar € nicht hat, soll in der Bucht kaufen, ansonsten sind die sehr gut angelegt!

      Grüße

      Öl-Vergleichstabellen:
      Benziner:
      0W-40 vs 5W-40 vs 5W-50: klick
      Diesel:
      0W-30 vs 5W-30 (VW 507.00): klick
      0W-40 vs 5W-40 (MB 229.51): klick
      Lektüre:
      Motorspülung & 2T-Öl im Tank: klick

      Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von casey1234 ()

    • :thumbup: besser hätte man das nicht beschreiben können :thumbup:

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Golf4Turbo schrieb:

      Im A3 Shop kostet das Addinol aber 9€ mehr als bei egay...nur mal so am Rande :)

      Deshalb habe ich es auch bei Ebay bestellt. Soll morgen schon geliefert werden.

      Dann noch eine Spülung mit dem Oil Primer den ich morgen beim VW-Händler hole, dann kann der Ölwechsel beim Golf meiner Frau kommen.

      @casey1234
      Es geht nicht darum ob man das Geld hat oder nicht.
      Aber gesparte 6,10 Euro für das gleiche Produkt sind auch Geld und zweitens denke ich es muss den Kunden nicht interessieren, ob Addinol die Preise bei ebay gerne sieht oder nicht. Warum auch?

      Es gibt bestimmt viele Firmen die Preise für ihre Produkte bei ebay nicht gerne sehen.
      Dazu kommen sicherlich noch manche Mitbewerber.
      Also was solls.
    • Kann schon sein, dass das kein Argument sein muss. Wenn man allerdings mehr als einen Kanister Öl bestellt (was ja in der Regel normal ist) und zusätzlich die Lambda Produkte mit dazubestellt, ist der a3q Shop billiger (weil man 1. auch auf Lambda 10% bekommt und zusätzlich die Portokosten gleich bleiben). Meine Argumente 3, 4, 5 und 6 hebelst du also trotzdem nicht aus.

      Öl-Vergleichstabellen:
      Benziner:
      0W-40 vs 5W-40 vs 5W-50: klick
      Diesel:
      0W-30 vs 5W-30 (VW 507.00): klick
      0W-40 vs 5W-40 (MB 229.51): klick
      Lektüre:
      Motorspülung & 2T-Öl im Tank: klick
    • Grundsätzlich muss es auch hier jeder selber wissen.
      Entweder sparen oder sich denken ich habe eine gute Sache unterstützt.
      Jedem das seine ;)

      Meine Fahrzeughistorie:

      Golf IV 1.4 16v 2010-2011(Unfall mit Totalschaden)
      Golf V 1.4 16v 2012-2013(Großer Parkschaden Verursacher ist geflüchtet ruht in meiner Halle wird wieder aufgebaut.)
      Mazda 626 2.0 i GLX ( geschenkt bekommen nur Mist mit dem Auto verkauft)
      Audi A 4 B5 Avant 1.8 20v( schöner Wagen aber mittlerweile starke Alterserscheinungen geht in den Wohlverdienten Ruhestand)

      Aktuell Golf V GT 1.4 TSI 170 PS