Catch Can 2.0 TFSI GTI AXX

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Catch Can 2.0 TFSI GTI AXX

      Moin habe überlegt in meinem Golf 5 GTI ein Catch Can system einzubauen da ich leider zur Arbeit einen Kurzstrecken weg habe.
      Hat jemand erfahrung für einen Guten Hersteller der nicht überteuer ist? (HG Motorsport 300€ :S )

      Hatte mir im Internet ein System rausgesucht welches von Werk 2 Verkauft und "Produziert" wird (169€) . Hat das eventuell sogar jemand verbaut und kann es empfehelen oder kennt bessere Hersteller?

      Ich danke schonmal.

      MfG Rente

      Hier der Link zum Werk2 System.
      werk-2.net/warenkorb/?wpsg_action=showProdukt&produkt_id=192

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen." - Walter Röhrl

    • Sally Rente,

      ich fahre ein Catch-Can. Hab es hier im Forum gekauft von jmd. der ein paar hat machen lassen.

      Generell ist zu sagen, dass das Ergebniss sehr überzeugt. Ich fahre das Ding nun schon eine ganze weile und habe
      mittlerweile 3 Liter Ölschlamm und Wasser raus geholt.

      Das System von Werk 2 ist auch sehr nett anzusehen, ich denke das wäre eine Alternative. Allerdings musst du daran denken,
      dass du den Tank auch regelmäßig leer machst. Ich sehe gerade auf die Schnelle nicht wie groß der Tank von Werk2 ist.
      Meiner fasst etwa 1 Liter und im Sommer muss ich min. alle 2 Wochen mal drauf schauen ob ich das Ding leer machen sollte.

      Man kann sehen, dass beim Werk 2 Behälter eine Füllstandsanzeige dabei ist. Auch die Anbringung ist sehr durchdacht.
      Wenn ich das früher gewusst hätte, hätte ich wohl auch dieses System gekauft.

      In meiner Fahrzeugvorstellung siehst du mein Catch Can, denke dann kannst du dir vorstellen warum mir das Werk 2 System auf Anhieb so gut gefällt. :thumbsup:

      Mit dem Wissen wächst der Zweifel.

    • Danke für die schnelle Antwort. Ich finde den Preis vom System völlig Okay. Werde ihn mir in der nächsten Zeit zulegen.
      Vom Volumen kann ich dann ja berichten wobei ich geschätzt von 0,5-0,8 Liter ausgehe.

      Mfg Rente

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen." - Walter Röhrl

    • Bei der Catch-Can für den EA888 gehen 0,5l rein. Denke das wird da nicht groß anders sein.

      Gruß
      Sven

    • Auch von Werk2 oder von einem anderen Hersteller?

      MfG

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen." - Walter Röhrl

    • Jep auch vom Werk2. Im 6er GTI Forum fahren das welche bzw. da ist auch jemand von Werk2 angemeldet.

      Gruß
      Sven

    • Hallo zusammen,

      könnte mir jemand erklären, warum die Leitung aus der Catch Can wieder in den PCV und nicht, wie ohne Catch Can, geführt wird. Und warum der Andere alte Weg mit einer Kapper verschlossen wird?

      Danke und Gruß,

      MT

    • klar geht das auch beim diesel :)
      Hab mir gerade ein behälter günstig geschoßen
      fehlen halt nur die schläuche die besorg ich mir aber selber

      Muss halt nur drauf achten das die meisten VAG 19mm Schlauch durchmesser haben

      Leistung gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest :thumbsup: