mLWR bei Xenon wie anschließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • mLWR bei Xenon wie anschließen

      also wie es oben schon steht, wie schließe ich die mLWR für Xenon an. ich habe jetzt alle beiträge durchgelesen aber nicht wirklich was gefunden was mir hilft. eigentlich ist alles richtig verkabelt und die dinger funktionieren ja auch nur will die mLWR nicht so wie ich will. die kabel im scheinwerfer habe ich geändert und jetzt fehlt doch eigentlich nur noch das signal vom schalter im fahrgastraum. das signal kommt meiner meinung nach über pin 5 des orginalkabelbaum und wenn ich dann von pin5 des orginalkabelbaum auf pin 11 des adapters gehe dann müßte es doch eigentlich klappen, oder ?(?( aber leider bewegt sich da nix :(. wer kann mir weiterhelfen???

      danke im vorraus.

    • also ich habe diese pinbelegung genommen und habe keine probleme

      Der Steckerbelegungsplan von 10 Pin (H7) auf 12 Pin (Xenon). Manuelle LWR.


      T10a H7 Scheinwerfer Fahrerseite

      1 Leuchtweite (+) 12V gelb
      2 Nebelscheinwerfer grau/gelb entfällt
      3 Leuchtweite (-) Masse blau
      4 Masse braun
      5 Leuchtweite Regelung braun/weiss
      6 Blinker schwarz/weiss
      7 Abblendlicht gelb/schwarz
      8 Masse braun
      9 Fernlicht weiss/schwarz
      10 Standlicht grün/schwarz

      T12a Xenon Scheinwerfer Fahrerseite

      1 Leuchtweite (+) 12V gelb von T10 auf 1
      2 Leuchtweite (-)Masse blau von T10 auf 3
      3 Standlicht grün/schwarz von T10 auf10
      4 Blinker schwarz/weiss von T10 auf 6
      5 Fernlicht weiss/schwarz von T10 auf 9
      6 Abblendlicht gelb/schwarz von T10 auf 7
      7 Leuchtweite (-)Masse braun von T10 auf 8
      8 Masse braun von T10 auf 4
      9 nicht belegt
      10 nicht belegt
      11 Leuchtweite Regelung braun/weiss von T10 auf 5
      12 nicht belegt


      Beifahrerseite

      T10a H7 Scheinwerfer Beifahrerseite

      1 Leuchtweite (+) 12V gelb
      2 Nebelscheinwerfer grau/gelb entfällt
      3 Leuchtweite (-) Masse blau entfällt
      4 Masse braun
      5 Leuchtweite Regelung braun/weiss
      6 Blinker schwarz/grün
      7 Abblendlicht gelb/schwarz
      8 Masse braun
      9 Fernlicht weiss/schwarz
      10 Standlicht grün/schwarz

      T12a Xenon Scheinwerfer Beifahrerseite

      1 Leuchtweite (+) 12V von T10 auf 1
      2 nicht belegt
      3 Standlicht grün/schwarz von T10 auf10
      4 Blinker schwarz/grün von T10 auf 6
      5 Fernlicht weiss/schwarz von T10 auf 9
      6 Abblendlicht gelb/schwarz von T10 auf 7
      7 Leuchtweite (-)Masse braun von T10 auf 8
      8 Maße braun von T10 auf 4
      9 nicht belegt
      10 nicht belegt
      11 Leuchtweite Regelung braun/weiss von T10 auf 5
      12 nicht belegt

    • also meine waren richtig belegt, nur lagen die 5 kabel für mlwr extra bei, die musste ich erst einklippsen

    • mlwr bei Xenon anschließen?

      Hallo!

      Ich hab mir die Xenons von vor BJ 8(?)/02 gekauft. Also die alten mit externen Steuergeräten.
      Habe heute meine Adapterkabel bekommen. Zu den Adaptern liegen noch 5 ca. 20 cm lange einzelne Kabel mit dabei. Ich weiß bloß, dass die dafür da sind, dass man die mlwr anschließen kann. Nur wie und wo?

      Ich hoffe mir kann da jemand helfen.

      Gruß Robert77