2.0TDI wie zugeschnürt bei niedrigen Drehzahlen

    • Golf 5 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2.0TDI wie zugeschnürt bei niedrigen Drehzahlen

      Hallo, nen Bekannter hat ein problem mit seinem 2.0TDI.
      und zwar zieht der unter 2000U/min garnicht. bei Vollgas kommt man im 4.Gang bei 50Kmh nichtmal nen Berg hoch, man muss runterschalten damit die drehzahl bei 2000U/min ist. der motor wirkt wie zugeschnürt. ab 2000U/min zieht er dann ordentlich durch.

      da ich das auch hatte als damals mein VTG geklemmt hat habe ich sofort gesagt Turbolader ist hin.
      aber nun ist ein Nagelneuer Turbo drinnen und der Fehler ist immernoch da ^^
      Die werkstatt sagt würde normal fahren. aber das kann doch nicht sein.

      Fehlerspeicher zeigt 2 glühkerzen Zylinder 2 (17056-P0672) und 4 (17058-P0674)
      und irgendwas von Datenbus antrieb 18104-P1696 ( aber das ist wohl die GRA nach Google befragung)
      alle 3 Fehler sind statisch.

    • DerMiCk schrieb:

      reproduzieren?
      das agr ist bei der 120tkm inspektion neu eingebaut worden von vw sagt er.




      Ja.
      AGR zu und dann den Fehler/Problem versuchen zu reproduzieren.
      Ist es weg, haste den Fehler.

      Ansonsten LOG fahren und schauen welcher Wert abweicht.

      Ladedruck/Luftmasse, ggf Mengen usw. ;)