30er bassreflex sub oder 2x 16er kickbässe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 30er bassreflex sub oder 2x 16er kickbässe

      hi!

      wollt mal wissen was (klanglich und preislich) mehr sinn macht, sich per doorboards 2 16er kickbässe in die tür zu machen oder einen 30er bassreflex subwoofer mit gehäuse im kofferraum.


      danke! :)

    • Wenn du damit wirklichen Tiefbass erreichen willst dann nimm auf jeden Fall den Gehäusewoofer. Zwei 16er Kickbässe sind zwar ne nette klangliche Aufwertung aber keine Alternative zu nem ordentlichen Subwoofer.

    • Jep 30er bassreflex subwoofer mit gehäuse im kofferraum.
      Kannste nix falsch machen!

    • Original von GlobalD
      Jep 30er bassreflex subwoofer mit gehäuse im kofferraum.
      Kannste nix falsch machen!



      ...was is denn mit den guten alten syrincs bandpass kisten, hab nen bp 12-300 günstig an der hand....die nachen glaube ich mächtig druck.... :):D
    • 100€ ist wirklich wenig für nen Sub...

      Dann lieber nen gebrauchten bei eBay ersteigern.

      JBL GTI 1500

      Kann ich nur empfehlen. Ich hab den 30er in nem 65Liter Bassreflexgehäuse.

      Habe ihn auch bei eBay ersteigert.
      Spielt sauber und trocken. Auch unter vollast. Wahnsinns Tiefbass. Meiner Meinung immernoch einer der Besten Subs!