Smartrepair?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Smartrepair?

      Jaja das heute ein scheiß Tag.

      Ich habe heute einen Kopierer abgehlot und mein Kofferraum war voll. Da kam mir doch die geile Idee das schei* Ding auf den Beifahrersitz zu stellen. had den Kopierer in einem Arm mit dem anderen die Tür auf gemacht und da war es schon passiert

      Der Wagen stand auf leicht abschüssigen Untergrund und der knallte gegen eine kleine Mauer die da Stand.

      Nun habe ich eine Extrem hässliche Macke im Lack und in Blech.

      Nun meine frage meint ihr ich soll das mit Smartrepair machen lassen. Wer aht erfahrung damit und weiß wo in NRW einer ist der was taugt

    • Also ich würd sagen, wenn das Blech nicht eingedrückt ist dann kannst das mitm Lackdoktor machen! Je nachdem wie groß der Schaden ist musst um die 100 Euronen zahlen! Kam vor kurzem nen Beitrag im TV! Wegen so nem Lackdocktor... Google doch mal rum! Da findest bestimmt was!

      PS: wo ist der Schaden? Stoßstange und Kotflügel oder wo?

    • Sonax in Bad Oeynhausen (schreibt man das so? ?() ist ne gute Adresse für Smartrepair. Da war ich letztens mit meinem Vater wegen eines dicken Kratzers an seinem Auto. Heute sieht man nichts mehr davon, wirklich 1a Arbeit!

      Wenn jedoch in deinem Fall die Kante der Türe eingebeult ist, gibts da wohl wenig Chancen, das noch mit Smartrepair bewerkstelligt zu bekommen, da das Blech an dieser Stelle doch recht dick ist und somit net gedengelt werden kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CrecyGTI ()

    • Original von CrecyGTI
      Sonax in Bad Oeynhausen (schreibt man das so? ?() ist ne gute Adresse für Smartrepair. Da war ich letztens mit meinem Vater wegen eines dicken Kratzers an seinem Auto. Heute sieht man nichts mehr davon, wirklich 1a Arbeit!

      Wenn jedoch in deinem Fall die Kante der Türe eingebeult ist, gibts da wohl wenig Chancen, das noch mit Smartrepair bewerkstelligt zu bekommen, da das Blech an dieser Stelle doch recht dick ist und somit net gedengelt werden kann.


      Wann warst du da?
      Als ich dort vor nem halben Jahr mal anrief sagte mann mir
      das die kein SMartrepair mehr machen.