Umbau 50mm Klemmdurchmesser auf 55mm

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umbau 50mm Klemmdurchmesser auf 55mm

      Hallo Golf Gemeinde,

      Mein Name ist Kev und ich bin seit Jahren stiller Mitleser hier und möchte mich nun auch mal zu Wort melden.
      Ich plane dieses Jahr bis zum Sommer ein paar Veränderungen an meinem 5er.

      Als erstes will ich/muss ich auf 55er Klemmdurchmesser umrüsten.
      Soweit ich das jetzt Erlesen habe, brauche ich dazu die 2 Achsschenkel/Radlagergehäuse von einem Fahrzeug mit 55er Klemmdurchmesser, sowie die passende Bremsanlage.
      Brauche ich noch etwas? (dass ich dann ein neues Fahrwerk brauche, weiß ich ;))

      MFG

    • also bei der 50mm Klemmung gibt es keine Adapter auf größere Bremse Punkt 1
      daher wenn er andere will muss er umbauen auf 55mm

      was du vergessen hast sind die radlager selbst
      da diese bei deinem jetzigen 3fach verschraubt und beim 55mm 4 fach verschraubt sind brauchst du neue ;)

      ja die hülse geht aber nur wenn fahrwerk 50mm hat und das auto 55mm
      umgekehrt so wie er es sucht nicht ;)

      mfg Manuel
      _____________________________________________________________________________________________________________________
      Gesendet von...
      ach keine Ahnung, zu schnell unterwegs um festzustellen.. :thumbup:

    • kann man hier beiträge gar nicht editieren?

      gleich noch ne frage:

      welche achsschenkel kann ich verwenden?
      also sprich, von welchen modellen?

      touran, passat... was auch immer.

      und muss ich auf was achten? gibts da auch verschiedene durchmesser wie beim golf?

      MFg

    • Moin

      habe den Umbau im Februar gemacht... (FS3 bremse auf 312er GTI)

      Du benötigst ohne wenn und aber:

      Achsschenkel eines beliebigen golfs mit 55er durchmesser (Touran und caddy kann sein ... weiß ich aber nicht!)
      Radlager für den besagten Achsschenkel
      Fahrwerk
      Bremse (scheiben, beläge, Sättel) = bremsschläuche und ankerbleche können übernommen werden.


      was du wechseln kannst/solltest je nach notwenidkeit oder vorsicht:
      Koppelstangen
      Traggelenke
      diverse Schrauben
      domlager

      das einzige spezielle werkzeug was man brauch, ist die vielzahnnuss. hat nicht jeder daheim, ein satz kostet bei ebay 14 euro KLICK

      bezieht sich alles nur auf die VA!

      viel erfolg ;)

      EDIT//:
      eitieren kannst du deine beiträge auf dem button unten rechts, funktioniert aber nur begrenzte zeit lang glaub ich

    • Hey,
      wie teuer wäre so ein Umbau von 50mm auf 55mm ca. ?
      Gibt es keinen Adapter den man benutzen kann ? Wenn es einen von 55 auf 50 gibt warum nicht auch einen von 50 auf 55 :D

    • Naja "Schwachsinn", je nachdem wie man bock hat. Ich hatte bock

      Hab für die gesamte bremsanlage mit achschenkel, Sattel, Scheiben Belege 220? (ebay) bezahlt für vorne und hinten. Gti Dämpfer hier ausm Forum für 80? vorne und hinten.. Federn hab ich meine Eibach weiter benutzt. 300? und mehr Teile brauch man nicht!
      Zugegebenermaßen habe ich Verschleißteile ersetzt, Radlager skf 160? beide, Domlager 40?, koppelstangen 40?, traggelenke 40? und diverse Schrauben auch so 15?.

      Bei mir war auch die Bremse ohnehin komplett im arsch, Belege und Scheiben wären also ohnehin fällig gewesen..

      Und wenn das mit dem Adapter nicht klar wird, einfach mal das Bauteil achsschenkel vom Golf 5 googeln und überlegen wieso ein Adapter von 50 auf 55 unmöglich ist ?