Folierung Innenraum

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Folierung Innenraum

      Hi Leute! Möchte den Innenraum meines Golfs V aufwerten!
      Vorgestellt habe ich mir, zierleisten, radioblende und evtl türöffner zu folieren!
      Jetzt habe ich leider keine Ahnung wie groß der Aufwand wäre (ob evtl sämtliche Verkleidungen demontiert werden müssen)
      das umzusetzen bzw ob es überhaupt geht.

      Habe Golf V TSI bj 08 "United"
      und bin auf dem Thema recht unerfahren also verlinkt ruhig, falls das Thema schon ausführlich beschrieben wurde!
      Außerdem habe ich keinerlei Kenntnisse über fachabkürzungen ;)

    • Du solltest die Teiel auf jeden Fall ausbauen.

      Das macht die ganze Sache erstens deutlich einfacher und zweitens wird auch das Ergebnis wesentlich besser. ;)

      Gruß André,
      meinGOLF.de Moderator


      "döp döp döp dödödöp döp döp
      dödöp döp döp dödödöp döp döp"

      Scooter, 2003
    • Mir ist schon klar, dass ich die teile dazu ausbaue und dass die nicht mit "einer schraube lösen" getan ist! ;)
      Wollte nur einen ungefähren überblick darüber, was zu demontieren wäre! Und ob es überhaupt möglich ist bei der "United"-Variante!

    • Die leisten sind nur gesteckt.

      Der Tür Öffner ist verschraubt gesteckt und sonst was.
      Dafür muss auch die komplette Türverkleidung demontiert werden.

      Die radioblende ist gesteckt und geschraubt.

      Hast du die schwarzen leisten drin oder die Silbernen?
      Die schwarzen Plastik Optik bekommt man nicht raus.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5