Scheibenwaschdüse Heckscheibe inkontinent

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheibenwaschdüse Heckscheibe inkontinent

      Hallo VW-Gemeinde,

      ich weiß jetzt nicht so ganz ob ich hier richtig bin aber ich probiers einfach mal hier, nachdem mir Google nicht weiterhelfen konnte.
      Unzwar spritze meine Scheibenwaschdüse der Heckscheibe ein wenig, wenn ich die für die Frontscheibe betätige und zwar in 98 % der Fälle unabhängig davon wie ich fahre (vor/zurück). War bei VW wegen etwas anderem und hatte den Auftrag erteilt das in Ordnung zu bringen, aber da Sie es schon nicht schafften den Schlauch für die Waschdüsen der Motorhaube richtig zu montieren, nehme ich an dass sie dann für solche Dinge erstrecht keine Zeit haben.
      Der :) meinte das sei normal, nachdem ich rückwärts gefahren sei???
      Gibt es zwei Pumpen - eine für vorne und eine für hinten? Könnte ich mir jetzt nicht vorstellen, aber dann müsste ja irgendwo ein Ventil sitzten was evtl. Verstopft ist?
      Oder wie ist das Gelöst.

      Über ein paar hilfsbereite Antworten wäre ich dankbar.

      Gurß David

    • Es ist eine Pumpe für vorne und hinten. Je nachdem wie man die Spannung an die Pumpe anlegt kommt dann vorne oder hinten das Wasser raus. Wenn du das Lüftungsgitter/Nebelscheinwerfer Gitter aus baust auf der Beifahrerseite, hast du Blick auf die Pumpe. Evtl ist diese mmechanisch defekt. Tauschen dauert nicht sonderlich lang. Ansonsten sind noch 2 Relais für die Pumpe zuständig. Oder dein Wischerhebel hat nen Treffer weg