Unruhiger Kaltlauf im Ed35

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unruhiger Kaltlauf im Ed35

      Hallo Leute. Bin neu hier und habe erstmals ein Problem. Mein Gti Ed35 lief heute morgen erstmals unruhig im Standgas. Ich hatte das Gefühl, eine Art "Zündaussetzer "zu haben.
      Ein Bekannter der auch einen Ed fährt berichtete mir vor ein paar Wochen auch er habe starke Drehzahlschwankungen im Kaltzustand gehabt.
      Jetzt muss ich dazu sagen, habe gestern den Öleinfülldeckel mal geöffnet, um nach den weissen Schleim zu sehen, den ich dieses Jahr erstmals am Öldeckel bemerkt habe. Kühlwasser ist ok ...auch laut Werkstatt. Denn war schon beim Freundlichen deswegen. Hatte nach den ersten 10tkm mal etwas wenig drin. Der Meister meinte könne sein die Schläuche etc etwas gedehnt nach der ersten längeren Strecke in den Urlaub 1400km;-)
      So nun zum eigentlichen Problem.. wie gesagt gestern mal den Öldeckel offen gehabt,sauber gewischt! Dann heute morgen ein unruhiger Leerlauf. etwas Gas dann ging es so. Ich habe dann nachgesehen ob der Öldeckel richtig zu ist, bzw den aufgeschraubt. Da wollte der Motor fast """ ausgehen!
      Ist das "normal " ?
      Danke im Vorfeld an hilfreiche Mitteilungen.... W.

    • Überprüfe bitte dein PCV Ventil. Meist liegst daran, im Leerlauf drehzahlschwankungen und läuft wie ein Sack Nüsse. Wenn man den Deckel aufmacht läuft der Wagen sehr schlecht, so als wenn er jederzeit ausgehen würde, das ist richtig so, weil im kurbenwellengehäuse leichter Unterdruck herrscht.

      Edit: Schleim am öldeckel ist ein Indiz dafür, dass du viel Kurzstrecke fährst. Fahr mal auf die Autobahn und gib dem Golf Feuer unterm pöpöchen;) dann wird der Deckel auch sauber sein.


    • Hallo,

      ich persönlich hatte noch nie Probleme mit dem originalen PCV. Es gibt aus dem Zubehör ein so genanntes PCV-Fix-System (z.B. von HG-Motorsport). Habe dieses PCV-Fix auch auf meinem optimierten Edition 30 gefahren und hatte auch damit keine Probleme.

      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Der bei Vw sagte irgendwas anderes zu dem Ventil.Jedoch habe ich das Gefühl jetzt kommt der Wagen untenraus nicht mehr so wie früher. ;( Hoffe der Gti hat genug Ladedruck. Meine die ganzen(meisten) VW fuzis geben sich keine richtige Mühe mehr. Jedenfalls so in meiner Ecke bei den "freundlichen" :!:
      Ich weiss immer noch nicht wiso das "PCV" kaputt war.
      Als Antwort kam: Ja das kommt schon mal vor, "das die kaputt gehen"....Mhhhh nach 2 Jahren und Fahrzeug leistet nicht mal viel "dachte ich"" Naja!
      Gruss an alle und Danke nochmal

    • Hallo,

      wie dein Fahrzeug vorher gefahren ist kann ich leider nicht beurteilen. Es ist wirklich nicht leicht eine passende Werkstatt zu finden, da muss ich dir zustimmen. Wenn ein Problem mit dem Ladedruck vorliegen sollte, müsste eigentlich auch ein Fehler im Steuergerät hinterlegt sein...sollte mal ausgelesen werden.

      Es ist tatsächlich so, dass PCV und SUV öfters mal den Geist aufgeben. Bei dem Einen hält es ewig und bei dem Anderen eben nicht. Oftmals ist das SUV undicht und es kommt hierdurch zu einem schleichenden Leistungsverlust, den nicht jeder gleich bemerkt.

      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS

    • Hallo rubbel 2 8) Leistung....Leistungsmessung ja alles nur gefühlt,deshalb wird einer der nächsten Wege auch zu Fts sein.
      Welche Motorleistung der Golfi hat, können das die Vw Werkstätten überhaupt so rausfinden ....? Meine so ganz genau .Ohne L. Prüfstand ja wohl kaum.
      Gruss walter159

    • Hallo "walter159",

      den Weg zu FTS kann ich dir sehr empfehlen, ich war direkt in Bramsche beim Andre und seinem tollen Team. Ich würde an deiner Stelle direkt zum Andre nach Bramsche fahren, solche Bemühungen den Kunden wirklich zufrieden zu stellen habe ich bisher selten erlebt. Ich hatte einfache Strecke 370 Km, ein Weg der sich sehr gelohnt hat.

      Deine genaue Leistung wird der "normale" Freundliche sicher nicht feststellen können. Sollte es aber Probleme geben, kann ich mir schon vorstellen das da etwas genauer hingeschaut wird. Ich persönlich hatte aber in dieser Richtung noch keinerlei Probleme. Gewisse Daten werden sicherlich im Steuergerät festgehalten.

      Gruß, rubbel 2

      Golf 6 GTI Edition 35

      OPTIMIZED BY FTS