Schoerbie's Golf 5 GT R-Line

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schoerbie's Golf 5 GT R-Line

      Hallo,ich heiße Sebastian,bin 31 und komme aus Quedlinburg,das liegt in Sachsen-Anhalt.

      Ich lese jetzt hier schon ein bisschen mit und wollte jetzt einfach mal mein "neues" Auto vorstellen.

      Meine Autos
      Golf 2 Bj 84 Automatik mit U-Kat :)
      Golf 2 Fire&Ice. 1.8er 90PS Bj 91 mit dem hatte ich einen kleinen Auffahrunfall und kam somit zum
      Golf 4 1.9TDI Highline 90PS BJ 98 SEHR DANKBARER UND SPARSAMER MOTOR
      Bis vor kurzem dann
      Passat 3BG Variant 1.9TDI Highline 131PS BJ 2005
      Und jetzt seit 2 Wochen

      Golf 5 GT 2.0TDI DPF mit R-Line Exterieur
      175tkm BJ 08 und ist wirklich sehr gepflegt.

      Komplett Scheckheftgepflegt
      Xenon
      Coming und Leaving Home (direkt deaktiviert,hat mich genervt)
      Regensensor
      Lichtsensor
      Sportsitze
      KEIN Leder zum Glück
      RNS 300 (sehr Benutzerunfreundlich aber funktioniert)
      Schiebedach (wollte ich schon immer haben)
      18Zöller
      Licht und Sicht Paket
      2Zonenklima
      Sitzheizung vorn
      NSW

      usw.....


      Keine Ahnung ob und was ich dran machen werde....er gefällt mir eigentlich so wie er ist :)












      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schoerbie18 ()

    • Erstmal herzlich Willkommen!
      Steht gut da dein GT. Farbe ist immer super, spreche da aus Erfahrung ;) Die Omanyt sehen auf deinem auch gut aus.
      Vielleicht sind die schwarzen InPro Spiegelblinker was für dich.

      LG

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Schickes Fahrzeug!
      Die Farbe ist Top
      Da braucht man wirklich nicht viel dran machen.
      Meine Vorschläge:
      Fahrwerksfedern und hinten einfach nur Platten drauf.
      8er Platten pro Seite reichen da völlig aus!
      Windabweiser Frontscheibe vom Golf 6 - macht das Ganze ruhiger im Innenraum

      Tja ein Schiebedach ist durch nichts zu ersetzen - auch wenn man ne Klima hat.
      Das Dach macht was her.

      Das ist aber nen SPORT wenn mich nicht alles täuscht :!::D
      Leider sehe ich das Heck nicht

    • Danke sehr,hört man gern.

      Ja ist ein Sport,woran hast du das erkannt?

      Ich würde schon gern tiefer aber er ist jetzt schon relativ hart,bin verwöhnt vom 3BG,der war schön schwammig :)

      Die Windabweiser werde ich garantiert dran machen,ist echt laut drin.8mm Platten dürften ja nicht die Welt kosten,ich such gleich mal ;)

    • Bei Federn bleibt ja die jetzige Härte, er kommt halt nur iefer und das fahren wird schon ein wenig besser.
      Und optisch völlig ausreichend.
      Es muss KEIN Gewinde sein, denn das wäre härter.

      Die Felgen müssten ja ne ET 50 haben!?

    • Nananaaa!
      Fahrverhalten ändert sich schon es wird halt straffer;) härte ändert sich ja auch dadurch das die federn anders sind als die jetzigen.

      Optisch muss es dem nutzer gefallen ein gewinde ermöglicht halt mehr individualität, was man bei federn nunmal nicht hat darum rate ich immer zu einem gewinde fahrwerk, muss ja kein 350tsd ah gepfeffert exklusive sein, aber man spart sich wenn man tiefer/höher will halt die einbaukosten vom gewinde

      Gruß Kellerwerk

    • Ich denke ich bleibe vorerst bei der Höhe...bis jetzt klappert auch noch nichts wo man evtl beim Teilewechsel gleich Federn tauschen könnte.

      Aber ich denke je tiefer umso härter,so wars jedenfalls beim Golf 4 oder wurden beim Golf 5 die Gesetze der Physik außer kraft gesetzt? ;)