Golf 5 GTI AXX, DSG Problem? NWV?

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI AXX, DSG Problem? NWV?

      Hallo zusammen,

      ich habe mehrere Probleme und bisschen ärgert es mich da ich das Auto erst seit 14 Tagen habe. (privatkauf)

      Ich fahre einen mj 06 GTI mit DSG und habe das Gefühl dass ich manchmal an der Ampel, im Stand, solange ich auf D bin, ein leichtes brummen (Geräusch) bzw vibrieren/pulsieren/irgendwas im Bremspedal spüre, dieses 'Problem' tritt nicht immer auf, das heißt an manchen Ampeln ist nichts im Bremspedal zu spüren, es tritt also gelegentlich oft auf,kann an einer Ampel auftreten und an der nächsten schon wieder nicht vorhanden sein.

      DSG Ölfilter + DSG Öl (Original vw) wurde vor 7 Tagen erst erneuert und sollte somit auch frisch sein.

      Der Fehlerspeicher wurde von mir ausgelesen und keine relevanten Fehler vorhanden.

      Desweiteren vermute ich dass mein Nwv am Ende ist, da bei warmen Motor ein klackern/schlagen der Kette vernommen werden kann. Werde ich in den nächsten Wochen noch ersetzen. Desweiteren kann man ein Motor zucken / stottern Vernehmen, was auch optisch am Motor erkennbar ist. Drehzahlmesser bewegt sich nicht, Fehler keiner abgelegt, austauschzündspulen sind drin, pcv letzte Woche neu gemacht. Bin vorher bmw R6 gefahren und bin es nicht gewohnt dass der Motor etwas von sich gibt und deswegen möchte ich auch danach gehen.

      Kann das Gefühl im Bremspedal, ein schleifen des DSG sein, so dass er nicht richtig trennt zeitweise, ich weiß dass es ein krieschmoment gibt, aber das würde ja dann nicht zeitweise vorhanden sein und dann wieder nicht. Hat jemand Erfahrungen mit sowas schon mal gemacht?

      Vielen Dank und gruß
      Alex

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alex23 ()

    • Wieso bist du dir mit dem Versteller so zielsicher..? Ich würde sowieso alles tauschen wenn der offen ist. Kette, Spanner und eben der Rep.Satz dann hast du Ruhe.
      LG
      PS: Wie viel hat dein GTI runter?

      -Golf 5 GTI Edition 30 Optik
      -KW Variante 2
      -OZ Ultraleggeras 8x19 ET 45

    • Hallo,

      Motor hat jetzt 74000 km drauf, ist ein Austauschmotor da der letzte Motor wohl schon beim Vorbesitzer draufgegangen ist, Laut VW Historie auch nachweislich.

      Naja, man hört wie die Kette unregelmäßig Geräusche macht, bei warmen Motor wird dieses Geräusch lauter. Was mich verwundert ist, dass die Kette erst Geräusche macht, seitdem ich den Ölwechsel letzte Woche gemacht habe, 0W-40 Mobil 1. Anscheinend wird der Spanner schon vorher einen weg gehabt haben und das dünne Mobil 1 hat es dann eben verdeutlicht. Auf jeden fall sind jetzt bei warmen Zustand laufgeräusche, klackern oder was auch immer wahrzunehmen die mir ernste Sorgen bereiten.

      Gruß