Golf 5 GTI AXX Motorölüberfüllung

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI AXX Motorölüberfüllung

      Hallo,
      Ich habe vor 2 Wochen eine Inspektion bei VW machen lassen. Dabei wurde auch das Motoröl getauscht. Habe selbst den Ölstand kontrolliert. Der Messstab zeigte ca 3-4mm über Max an. Bei VW wurde mir gesagt das macht nix und sei in Ordnung so. Es kam mir allerdings so vor, als ob die mich einfach los haben wollen! Habe schon viel gelesen dass der Ölstand niemals über max sein sollte. Bin nun leider schon ca 600 km gefahren mit zu viel Öl. Habe heute dann mit einer Spritze und Schlauch durch die Messstaböffnung ca. 0.5l abgesaugt, um ein Stück unter max zu kommen, da es mir keine Ruhe gelassen hat. Hat mein Katalysator oder allgemein der Motor Schaden davon genommen?
      LG Marius

      -Golf 5 GTI Edition 30 Optik
      -KW Variante 2
      -OZ Ultraleggeras 8x19 ET 45

    • systray schrieb:

      Marius1810 schrieb:

      Bist du dir sicher? Ab wann nimmt er Schaden? Lg

      Ich würde das im Auge behalten und zuschauen, ob es nach einiger Zeit mehr wird.

      Wenn immer mehr Öl drin ist, dann stimmt definitiv etwas nicht.



      Der Wagen hatte ja nicht mit der Zeit auf einmal mehr Öl drin, sondern VW hat zu viel eingefüllt. Daher braucht er für die Zukunft nichts im Auge behalten, da die Menge jetzt stimmt.

      Ob die 600km schädlich waren kann ich dir leider auch nicht sagen.

      Hab meinen Bruder Anfang des Jahres bei mir Öl einfüllen lassen und der hatte knapp 1L :S zu viel eingefüllt, weil er den Stab nicht richtig abgelesen hat. Bin dann zu VW gefahren und die wollten mir 3 Tage später nen Termin geben zum Absaugen. Bin dann zu ATU und die haben mir das dann direkt und kostenlos gemacht (für andere Dinge würde ich den Wagen aber auch nicht dort hin bringen).

      Bei VW hatten sie mir nur gesagt, das ich die 4km nach Hause fahren kann aber danach sollte ich ihn besser stehen lassen und nur noch anmachen um zum Absaugen zu fahren.
    • Die Werkstatt hatte mir gesagt das sei noch in Ordnung, was ich aber doch nicht einfach glauben kann. Darum hab ich lieber mal einen halben Liter rausgemacht.
      Wie viel mm war bei dir das Ölniveau über max?

      -Golf 5 GTI Edition 30 Optik
      -KW Variante 2
      -OZ Ultraleggeras 8x19 ET 45

    • Dann bin ich doch beruhigt, nun passt der Ölstand. Hab ihn so ausgesaugt dass er leicht unter Max ist

      -Golf 5 GTI Edition 30 Optik
      -KW Variante 2
      -OZ Ultraleggeras 8x19 ET 45

    • Marius1810 schrieb:

      Die Werkstatt hatte mir gesagt das sei noch in Ordnung, was ich aber doch nicht einfach glauben kann. Darum hab ich lieber mal einen halben Liter rausgemacht.
      Wie viel mm war bei dir das Ölniveau über max?

      Bei mir haben sie knapp nen Liter rausgeholt. Haben es aber so gemacht das ich ziemlich genau zwischen min und max war.
    • Habe meinen Ölstand so korrigiert, dass ich paar mm unter max bin. Denke muss bis zum nächste Ölwechsel im März 2016 nix mehr nachkippen, eventuell mal paar ml. Habe aber ansonsten null Ölverbrauch.
      Hat bei dir auch die Werkstatt das Öl überfüllt? Oder du selbst?

      Ich hab mir ne Doktorspritze genommen, kleines Schläuchlein dran und 50ml Stück für Stück rausgeholt durch die Messstaböffnung

      -Golf 5 GTI Edition 30 Optik
      -KW Variante 2
      -OZ Ultraleggeras 8x19 ET 45

    • Marius1810 schrieb:

      Dann bin ich doch beruhigt, nun passt der Ölstand. Hab ihn so ausgesaugt dass er leicht unter Max ist
      Hätte ich auch so gemacht :)
      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte