PDC startet nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • PDC startet nicht

      Hallo Leute,
      Ich hab ein Problem mit dem Skoda Yeti meines Dad's. Ich weis, dass hier ist ein VW Forum, aber ich dachte mir, dass ihr eventuell trotzdem einen Ratschlag geben könnt, da das ja fast alles die gleiche Technik ist.

      Problem ist folgendes: Beim Einlegen des Rückwärtsgangs startet die PDC nicht, die Lautstärkeabsenkung des Radios funktioniert nicht mehr und es erscheint auch nicht die Anzeige mit dem Fahrzeugheck und den weißen Balken im Radio (Radio: Amundsen, sprich RNS 310).

      Was ich hinzufügen möchte: Es gab schon länger das Problem, dass die Radiolautstärke sich nicht regeln lies, wenn man aus dem Rückwärtsgang wieder in einen der Vorwärtsgänge geschaltet hatte. Erst nach etwas "rumrühren" im Getriebe, bzw. nochmaligen aus -und einkuppeln des Rückwärtsganges ging es dann wieder.

      Meine Vermutung ist ja, dass irgend ein Sensor, der realisiert, dass der Rückwärtsgang eingelegt wurde, den Geist aufgegeben hat. Sitzt irgend so ein Sensor im Bereich des Schaltknaufs unter der Abdeckung/dem Schaltsack ?

      Vielleicht könnt ihr mir ja trotz einer anderen Marke ein paar Tipps geben ;) .

      MfG

      Terrex

      Beschluss des Bundesverfassungsgerichts ( BVerfG, 2 BvR 941/08 )
      "Ein Lebensvorgang der beobachtet wird und dann anschließend technisch fixiert wird, um ihn zu beweiszwecken zu verwerten, stellt einen Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung dar"

    • Rückwärts-Signal kommt über CAN. Daher den RFS prüfen wie oben beschrieben. Wenn dieser geht, ist entweder kein Strom/CAN am PDC Stg oder dieses ist defekt.
      Wenn das STG ein Störung erkennt, kommt ein Warnton + Meldeung "Das optische Parksystem ist zur Zeit nicht verfügbar"

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Also die Rückfahrscheinwerfer gehen an. Es kommt überhaupt kein Ton mehr. Auch kein langer Dauerton, wie ich es mal bei meinem Golf hatte. Es kommt einem wirklich so vor, als ob das Auto nicht checkt/erkennt, dass der Rückwärtsgang eingelegt wurde.

      Beschluss des Bundesverfassungsgerichts ( BVerfG, 2 BvR 941/08 )
      "Ein Lebensvorgang der beobachtet wird und dann anschließend technisch fixiert wird, um ihn zu beweiszwecken zu verwerten, stellt einen Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung dar"