Summen in den Boxen ------> Weg!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Summen in den Boxen ------> Weg!!!

      Hallo Zusammen,

      wie viele andere hier im Forum auch hatte ich das Problem, dass meine Lima in die HiFi-Anlage reigestört hat, Ihr wisst schon, wenn man Gas gibt hört man das Summen in den Boxen, mal lauter, mal leiser.......
      Bei eingeschalteter Climatronic wurde es sogar noch schlimmer.
      Interessanterweise wurde bei mir nur der Subwoofer gestört, sonst aber keine einzige Box, obwohl alles anner selben Endstufe hängt (6-Kanal)...?!?!?!?
      Bis jetzt hatte ich einen Entstörfilter zwischengehängt, der funktionierte auch ganz gut, er kostete aber DEUTLICH Bassdruck (logo, filtert ja bestimmte Frequenzen raus), und ich find das sieht so unprofessionell und doof aus mit so 'nem Filter (meine Meinung!)

      Jetzt die Lösung: Ich habe Chinch-, Plus- und Minusleitung einfach von einander getrennt (Hatten hier ja auch schon mehrere beschrieben, (ES GEHT WIRKLICH!!!) und siehe da: Bassdruck bis zum Umfallen und null Summen mehr!!!!

      Ich hatte die Chinchkabel im Mitteltunnel und die Plusleitung am Holm auf der Fahrerseite verlegt, das ist jetzt auch immernoch so, nur treffen sich die Kabel ja irgentwo im Kofferraum und da lag bei mir der Trick: Chinchkabel unter der Rückbank unter den Teppich friemeln und dann gaaaaaanz weit zur Beifahrerseite rüber und im grooooooßen Bogen in den Kofferraum und dann gerade zur Endstufe!
      Pluskabel gaaaaanz auf der Fahrerseite untern Teppich hauen und im groooooßen Bogen auf die Endstufe zu!

      Die Kabel nicht im Knäuel hinter die Verkleidung stopfen, das war bei mir die Lösung.....konsequent trennen, soweit es geht!!!!

      Ich hoffe, ich konnte einigen hier helfen und es freuen sich in Zukunft mehr Leute an "ungetrübtem" Hörgenuss!!!

      MFG

      -wilko-