Bremsatel!Als Explosionszeichung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremsatel!Als Explosionszeichung?

      Moin,
      Brauche mal eine Explosionszeichnug von der 90-101 PS bremese vom Golf 4 1,6 !
      Soll bei einer bekannten die belegetauschen und will schon mal sehen was mich da erwartet!
      Oder ist es das gleiche system wie beim Golf 2 ????

      Danke schon mal im vorraus!

      Grüsse aus HH

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Wenn du noch nicht mal weisst wie ein Bremssattel aussieht dann tu dir und deinen mitmenschen was gutes und lass das jemanden machen der sich damit auskennt ! Nachher hasste schrauben vergessen / nicht angezogen, Beläge Falschrum eigebaut, kolben Verkantet Bremsleitungen geknickt usw ...

      Edit: Besser erstmal zuendelesen :)

      Vom Prinzip isses ähnlich. wenn du es siehst dann wirste hoffentlich wissen was zu tun ist. Is keine Hexerei

      TDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wingmaster ()

    • Ok kein problem!Hoffe nur nicht das es wie beim 2er ist!da hat mann immer diese dummen imbusschrauben die eh immer im arsch sind!
      Da finde ich das prinzip von audi viel besser!

      Sehr lustig!
      Lache mich gleich tod!
      Wenn Du meine frage ganz gelesen hättest würdest du sehen das ich auch nach spezialwerkzeug gefragt habe!
      Weil es dinge beim Golf 4 gibt die mann nicht mit normalem werkzeug abbauen kann!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The_saint ()

    • Ich bin Mechaniker bei VW Audi und du brauchst KEIN Spezialwerkzeug um den Bremssattel bzw die Beläge auszubauen... ausser den Bremrücksteller. Eine Zange tuts auch wenn man es vorsichtig macht.
      Da sind auch die 2 7er Imbus schrauben. und die schrauben werden ned einfach so rund ausser man hat schrott werkzeug oder man setzt den imbus schräg rein oder nicht tief genug weil verschmutzt o.ä ....

      WO BITTE HAST DU NACH SPEZIALWERKZEUG GEFRAGT ?
      LOL
      Zitat
      *Moin, Brauche mal eine Explosionszeichnug von der 90-101 PS bremese vom Golf 4 1,6 !
      Soll bei einer bekannten die belegetauschen und will schon mal sehen was mich da erwartet!
      Oder ist es das gleiche system wie beim Golf 2 ????

      Danke schon mal im vorraus!

      Grüsse aus HH*

      TDI
    • watn agressiver Ton hier.

      Naja, die Frage war nicht wirklich clever, für einen selbsternannten Fachmann, die Antwort aber auch nicht gerade zurückhaltend.

      Grundsätzlich ist es richtig, jemand der nix davon versteht, sollte von sicherheitsrelevanten Teilen die Hände lassen. Auch wenn das Beläge tauschen an der VA eigentlich ein "Kinderspiel" ist.

    • Ich denke The Saint wollte hiermit keine Diskussion darüber führen, ob man sowas selber machen oder machen lassen soll. Er wollte eigentlich lediglich eine Explosionszeichnung der Bremse :) Leider weiß ich derzeit aber auch keinen Link einer solchen Zeichnung :(

      röpi

    • Ich wollte diese zeichnung!Ok!
      Ich denke, ich habe schon mehr golf 2 auf VR6 oder G60/16V-G60 umgebaut als die meißten hier!

      Last es einfach !Ist ok ich werde so eine frage hier nicht noch mal stellen und nur dumme sprüche zu ernten!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Hmm ich habe leider keinen Scanner oder ne Digicam ! Denn ich hab sie hier die Explosionszeichnung , im Buch von HR Etzold auf S 151 falls das einer hat und so frei wäre es einzuscannen ?
      Grüße Marco