DLA nachrüsten im Golf Plus

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DLA nachrüsten im Golf Plus

      Hallo zusammen,

      ich möchte noch etwas Zeit und Geld in extra Ausstattung in meinen Golf stecken :)
      Die DLA oder auch FLA genannt würde ich gerne nachrüsten.
      Das nonplusultra wäre natürlich mit sign und lane assit.
      Leider finde ich nichts für den Golf Plus.
      Hier hängt der Regensensor ja sehr tief in der Scheibe und der Siegel ist am Dach befestigt - daher passt der Spiegel mit entsprechender Technik aus dem normalen Golf passt nicht.
      Vom Tiguan habe ich nichts gefunden wie es da aussieht, scheint aber auch nicht zu passen.

      Hat jemand ne Idee welche Teile passen könnten?

      Welches BCM braucht man für was? habe gesehen das ich in meinem BCM und KI zu codieren geht. Gateway ist von 2013 sollte auch klappen.

      Danke für eure Hilfe!

      GOLF PLUS Style 2.0 TDI Sport Paket mit Schiebedach, AHK, Spiegelpaket, Navi RNS510 (SW: 5238, Map: V12 8195) Xenon, Sportfahrwerk :)
      LED Fußraumbeleuchtung vorne (+ hinten nachgerüstet), LED Umfeldbeleuchtung, LED Türaussteigsbeleuchtung (vorne und hinten nachgerüstet) und LED Makeupspiegelbeleuchtung
      Original VW Chaleston Felgen -> eingetragen ;) RFK nachgerüstet
      -VCDS vorhanden -28844 Weyhe- Codierung im Raum HB/DH/OHZ/CUX -klick mich-

    • Hey Markus!

      Ich hoffe du weist den Unterschied zwischen DLA und FLA?

      Der Fernlichtassitent schaltet das ab ca 60 km/h das Fernlicht automatisch an und aus.
      Das Funktioniert mit Xenonscheinwerfern die einen einfachen Shutter verfügen.
      Es blendet sich manchmal auch selbst an einem Schild :P

      Der Dynamic Light Assistent erkennt die einzelnen Fahrzeuge und blendet diese selektiv aus dem Lichtpegel aus.
      Dabei fährt man quasi immer mit Fährnlicht an.
      Das Funktioniert nur mit Xenonscheinwerfern mit mehreren Shuttern ( DLA Scheinwerfern)

      Soweit ich weiß geht das auf der alten Platform nur beim Facelift Passat und Facelift Tiguan (Touareg und Phaeton mal abgesehen).

      Für nen Golf6 bzw Golf Plus habe ich mal Vorserienscheinwerferr für LED-Fahrlicht gesehen, jedoch keine DLA.

      Sobald du was findest, sag Bescheid ;)

      by the way....
      .....biete Codierungen über VCDS-Pro in Norden von Hamburg und Umgebung an
      ! 8)
    • Hi,

      sorry, dann war ich nicht ganz uptodate. Wsa ich gerne hätte wäre:
      -> Fernlichtassitent schaltet das ab ca 60 km/h das Fernlicht automatisch an und aus.

      Hast du eine Idee für mich?

      GOLF PLUS Style 2.0 TDI Sport Paket mit Schiebedach, AHK, Spiegelpaket, Navi RNS510 (SW: 5238, Map: V12 8195) Xenon, Sportfahrwerk :)
      LED Fußraumbeleuchtung vorne (+ hinten nachgerüstet), LED Umfeldbeleuchtung, LED Türaussteigsbeleuchtung (vorne und hinten nachgerüstet) und LED Makeupspiegelbeleuchtung
      Original VW Chaleston Felgen -> eingetragen ;) RFK nachgerüstet
      -VCDS vorhanden -28844 Weyhe- Codierung im Raum HB/DH/OHZ/CUX -klick mich-