Bremsen ruckeln oder eiern

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremsen ruckeln oder eiern

      Hallo zusammen,

      bei meinem Golf 5 habe ich schon seit längerem das Problem das beim Bremsen ich denke mal es sind die Vorderen zum Ruckeln neiden oder wie auch immer ich das beschreiben soll. Es fühlt sich an wie eine Unwucht oder dergleichen. Auf der Autobahn oder Landstrasse ist das echt unangenehm und total unruhig. Wenn ich ihn dann mit leicht betätigter Bremse ausrollen lasse fühlt es sich eher wie ein "eiern" an. Neulich beim Reiefenwechseln hab ich mit einer Messuhr die Scheiben gemessen und offensichtlich keine Unwucht festgestellt. Hab dann auch noch alles sauber gemacht, also Beläge ausgebaut und alles von ROst und dergleichen beseitigt. Hatte danach kurz den Eindruck das es besser war, kann mich aber auch täuschen das ich da nur Stadbereich hatte.

      Vielleicht hat jemand von euch einen Tip für mich was es sein könnte.

      Gruß Wolfgang

    • Ich hatte das mal an meinem Golf IV. Beim abbremsen war auch ein starkes ruckeln am Lenkrad zu spüren.

      Hab wie du alles gereinigt was aber nur zeitweise geholfen hat.

      Die Lösung war der tausch beider Bremsscheiben samt Beläge.

      lg Basti



    • Danke für die Antworten. Denke mal das ich das am Wochenende in Angriff nehme, machte gestern
      gar keinen Spaß mehr zu fahren.

      Mein Verdacht fällt prinzipiell auch auf die Scheiben auch wenn ich keine Unwucht feststellen konnte.
      Ende letzten Jahres hab ich ihn dann Bergab mal "freigebremst" und dann war es auch ne Weile besser.

      Gruß Wolfgang