Dröhnende Fahrgeräusche

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dröhnende Fahrgeräusche

      Tach zusammen

      Die Sufu habe ich schon ausführlich genutzt aber nichts tritt so richtig auf mein Problem zu:

      Mein Auto ist extrem laut beim fahren! Das ganze macht sich schon sehr früh bemerkbar, so etwa bei 40 Kmh.
      Bei 60-70 und bei ca. 120 Kmh ist es am lautesten. Ich denke ein "Dröhnen" / "Wummern" beschreibt das ganze am besten.
      Schleifgeräusche oder Knacken kann ich hier nicht feststellen.

      Es tritt Drehzahlunabhängig auf, bzw. auch wenn ich komplett auskuppel, den Gang rausnehme oder die Kupplung trete, also so gesehen IMMER.
      Weiterhin ist es egal ob ich geradeaus fahre, Kurven fahre, beschleunige oder bremse und ich vermute stark dass es von Vorne Links kommt.

      Ich weiß nicht ob es damit zusammenhängt, aber es tritt außerdem STÄNDIG ab ca. 30 Kmh ein metallisch klickerndes Geräusch auf welches im Innenraum nur bei geöfnetem Fahrerfenster zu hören ist.
      Dieses Geräusch kommt zu 100% von Vorne Links.

      Ich habe mein Auto bereits vorne komplett aufgebockt und bin so "gefahren" bis zu einer simulierten Geschwindigkeit von etwa 70 Kmh.
      Es war immernoch sehr laut, meinem Gefühl nach zu laut für ein frei hängendes Rad.
      Hier trat übrigens auch wieder dieses klickernde Geräusch auf.

      Ein defektes Radlager z.B. macht sich doch z.B. durch Spielraum bemerkbar wenn man das Rad hin und herwackelt. Meins lässt sich keinen mm hin und her wackeln.

      Was noch in Frage käme wäre das linke Außengelenk der Antriebswelle, allerdings habe ich gelesen, dass sich dieses eher als "Knacken" bemerkbar macht...

      Habt ihr Ideen was ich noch kontrollieren kann oder was es sein könnte?

      Es handelt sich übrigens um einen Golf V 2007 1,9 TDI mit 210tkm

      Edit: Achja, sowohl mit meinen neuen Winterreifen von Nokian, als auch mit meinen absolut frischen Sommerreifen Hankook Ventus Prime 2 habe ich das Problem. Gerade die Hankooks sollten doch eigentlich angenehm leise sein.
      Achsvermessung habe ich auch erst vor 4 Monaten durchführen lassen nachdem ich meine 35er H&R Federn eingebaut habe.
      Fahren tut er super :thumbup:

    • Hab auch seit kurzem Hankook V12 drauf und 35er Federn. Nehme ebenfalls komische Geräusche wahr. Dachte als erstes an die Radlager aber es ist bei mir auch Fahrbahnbelag abhängig. Auf neuem Belag ist er ruhig. Bei rauhem Belag hör ichs. Hab bereits Räder nachgezogen und Achsvermessung wurde erst gemacht. Behalte es gerade im Auge bzw. Im Ohr :)

      Hangloose
    • Supi dann bin ich hier schon mal nicht alleine :D

      Nächste Woche ziehe ich die Schlappen von meiner Mutter auf meinen Golf, diese sind definitv Leise was die Abrollgeräusche angeht und sie fährt zufälligerweise auch Golf 5 ;)

      Ists dann immernoch laut, liegts an meinem Auto ( das metallische Klimpergeräusch ja sowieso )

    • War heute beim :) und habe mit einem KFZ-Meister ne Runde gedreht.

      Dieser meinte auf Anhieb dass beide vorderen Radlager defekt wären ( Bei 211 tkm auch nicht sonderlich unwahrscheinlich oder? ).

      Die Reperatur soll stolze 625 Euro kosten...

      zum Glück habe ich da einen noch freundlicheren :P der da ein bisschen was machen kann, aber erst mal abwarten was er dann auch wirklich sagt.

    • Es war das vordere, linke Radlager!

      Obwohl man in kurvenlagen rechts / links keine Veränderung feststellen konnte und das Rad, wenn das Auto aufgebockt war, kein Spiel hatte.

      Das hatte der KFZ-Meister meines Vertrauens direkt festgestellt dass es nur die linke Seite war.
      Der nette Herr bei dem ich vorher war wollte ja direkt beide machen.

      Bin mit unter 200 Euro davon gekommen und endlich ist wieder Ruhe. Sogar dieses komische metallische Klackergeräusch kam vom Lager,das ist jetzt auch weg :thumbup::thumbup::thumbup: