VW GOLF 5 wie tief ?

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW GOLF 5 wie tief ?

      Hallo,

      Ich besitze einen VW Golf 5 GT Bj.2008, dieser soll sich jetzt dem Boden nähern ;)
      Am Wagen sollen jetzt folgende Änderungen vorgenommen werden:

      Felgen 8,5x19 ET48 mit Reifen 225/35

      Fahrwerk H&R (80er, 110er, 140er) da bin ich mir noch nicht sicher, daher die Frage

      Wie tief kann ich mit den Felgen fahren ohne andere Kotflügel zu verbauen ?
      Und welches Fahrwerk nehme ich dann ?


      PS: Falls eine andere ET besser wäre bitte dazu schreiben. :)

    • Morgen

      Wie tief du kommst hängt ganz davon ab wie viel Geld du ausgeben willst.

      Ich fahre ein KW v2 vom Pfeffer 140mm mit Sturzdomlagern. Ansonsten ist alles Serie (Kotis/Welle echt.)

      - Sturz vorne auf 3/4 wie viel Grad es genau sind weis ich gerade nicht aus Kopf. Ginge aber auf jeden fall locker noch ein Grad mehr.
      - Sturz hinten wie Serie
      - Welle rechts meine 48mm Durchmesser vom 1,9TDI
      - Welle links nicht gekürzt.

      vorne und hinten RMK 300mm ohne jegliche Probleme.

      Wenn man jetzt die Welle links kürzen würde rechts ne dünne Welle reinknallt und vorne hinten mehr Sturz fahren würde,könnte man bestimmt auch so 280/290 fahren.

      Soviel zu der tiefe mit nem KW Fahrwerk.

      Kannst dir auch Fotos angucken in meiner Vorstellung.

      Wie das jetzt mit nem H&R ist weis ich nicht, sollte aber genauso sein wenn du Sturzdomlager rein baust.

    • Danke für die schnellen Antworten,

      Tut mir Leid das es die Frage schon mehrmals gab aber wollte gerne meinen Fall selber schildern. ;)


      Also das mit der ET passt oder würdet ihr mir da eine andere empfehlen ?

      Was ist denn die max. tiefe ohne großartige umbauten und ich könnte doch das 80er mit Restgewinde fahren ?

    • Also wenn du noch keine Felgen hast kauf et45. Und dann kannst wie gesagt RMK 300 fahren mit Sturzdomlagern ohne was umzubauen.

      Und wenn u alle zum selben Preis bekommst solltest du dir überlegen wie hoch du Vl. wann mal lieber fahren willst und kaufst dann das was da komplett hochgeschraubt am ehesten drankommt. Musst ja mal so denken, desto weiter du das Fahrwerk runter schraubst, desto härter wird es. Also doch am besten so kaufen das du die gewünschte tiefe quasi mit ganz hochgeschraubtem Fahrwerk erreichen kannst.