Gurtwarner Piept andauernd auf der Fahrerseite

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gurtwarner Piept andauernd auf der Fahrerseite

      Halllo habe folgendes Problem, genau in der früh auf dem Weg zum See, besser hätte es mal wieder nicht passen können, piept der Gurtwarner ununterbrochen mindestens 5min bis er sich wieder beruhigt und später bei Bodenwellen und wenn man in die Kurve fährt wieder losgeht. Jetzt ist aber der Gurtwarner auf der Fahrerseite schon Neu getauscht worden im August. Jetzt hab ich aber folgendes rausgefunden, wenn ich mit dem Popo hochgeh oder mich ganz Vorne am Fahrersitz hocke geht der Warnton vom Gurtwarner aus, oder wenn ich den Gurt in die Peitsche stecke ohne das ich im Auto hocke geht der Gurtwarner auch nicht an, das hat doch irgendwie was mit der Sitzbelegung zu tun oder?

    • Klar hat das was mit der Sitzbelegung zu tun, anders kann das Auto ja garnicht wissen dass es piepsen muss, wenn sich jemand nicht anschnallt. Bei mir ises zum Beispiel so, dass wenn ich meinen manchmal schweren Rucksack auf den Beifahrersitz lege, die Piepserei schon los geht. Das läuft über Druck an einer ganz bestimmen Stelle :)

    • Update vom letzten Jahr. Es war nur das Kabel von der Sitzbelegung unterm Sitz gewesen das war nicht richtig dringesteckt und ist sobald man sich auf den Sitz gesetzt hat hin und hergegangen und dann hat der Gurtwarner gepiept.