Golf 5 GTI Ed.30 DSG unsaubere Schaltvorgänge

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI Ed.30 DSG unsaubere Schaltvorgänge

      Hallo zusammen,
      folgende Problematik:
      Mein Golf 5 GTI Ed.30 (MKB BYD) BJ 2008 mit 6-Gang DSG schaltet seit kurzem sehr unsauber.

      Sprich hochschalten, egal ob manuell oder automatisch geschieht nicht
      ganz flüssig, sondern mit einer kurzen Unterbrechung.

      Beim Gangwechsel ist der Ladedruck wie kurzzeitig unterbrochen. Darum fühlt es sich so an, als würde er unsauber schalten.
      Beim
      runterschalter merke ich davon allerdings nichts, außer beim Schalten
      von 2. in 1. Gang, zB. an der Ampel. Das wirkt der Gangwechsel ein wenig
      "hakelig".
      Jemand Ideen, oder Vermutungen? Ferndiagnose ist immer schwer, ich weiß. Software beim GTI ca. 260 PS, Software DSG Serie.
      DSG Ölwechsel wurde im Februar gemacht. Reset wurde auch schon durchgeführt.

      Danke Euch!

    • Hast du auch die Lernwerte mal komplett zurückgesetzt? Sprich mit VCDS die kompletten Grundeinstellungen durchgeführt?

      VCDS - Codierungen
      VAG K+Can Commander - Login Code auslesen und neuen Tacho anlernen / 1zu1 tausch