Problemlösung vor der Inspektion - DSG, Riemen, SUV/Blow-off

    • Golf 5 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problemlösung vor der Inspektion - DSG, Riemen, SUV/Blow-off

      Schönen Abend zusammen :) ,

      ich fahre derzeit einen Golf 5 GTI DSG, Baujahr 06, 110tkm gelaufen. In zwei Wochen steht meine Inspektion an und ich habe noch vier "Probleme", die ich bis dahin beheben oder zumindest identifizieren möchte:

      1. DSG macht beim runterschalten 5 -> 4 und 3 -> 2 metallisches Klack-geräusch.
      - beim anrollen an eine Ampel tritt dieses Geräusch so gut wie immer auf
      - sobald die Bremse im Spiel ist sehr selten
      - Warmer/Kalter Motor macht keinen bemerkbaren Unterschied
      - Schaltvorgang an sich ist ohne Probleme (kein Ruckeln, keine Verzögerung)
      - Das Geräusch tritt nicht nur im "D"-Modus auf, sondern auch beim Runterschalten mit Schaltwippen bei sehr geringer Drehzahl.
      Bis jetzt bin ich auf die "Lösungen" DSG-Ölwechsel (steht sowieso an) und Software-Update sowie neues Anlernen gestoßen. Hab ich damit gute Chancen auf Lösung des Problems oder hat jemand noch andere Vorschläge, woher das Geräusch kommen kann?

      2. Bei kaltem Motor hab ich ein pulsierendes Schleif-Geräusch (Zwitschern) entweder vom Keilriemen oder vom Zahnriemen. Nach maximal 1km Fahrt ist es mit geschlossener Motorhaube nicht mehr hörbar. Nach einiger Recherche kommen folgende Probleme in Frage:
      - eine der Spannrollen
      - LiMa Lager
      Wie kann ich vor der Inspektion herausfinden, ob es der Zahnriemen oder der Keilriemen ist? (Ich möchte einen unnötigen Wechsel, des falschen Riemensets vermeiden)

      3. Wenn ich vom Gas gehe kommt ein ziemlich lautes Zischen vom Turbo (oder Luftsystem):
      - Entweder hat mir mein Vorbesitzer den Einbau eines "Blow-Off"-Ventils (heißt es so?) verschwiegen oder
      - könnte auch das SUV defekt sein? oder kann dieses Geräusch nicht daher kommen?
      Über Leistungsverlust kann ich nicht klagen (Vergleich mit befreundetem 5er GTI)

      4. ein sehr kurioses Geräusch: Nur beim ruckartigen Rechts-Lenken und fahren über z.b. Bremsschwelle entsteht ein Geräusch (wenn ich schräg über die Schwelle fahre, kommt das Geräusch auch zweimal) gefühlt aus dem Kofferraum, aber ziemlich sicher aus dem Innenraum (Vergleich Scheibe offen - Scheibe zu). Den Kofferraum inklusive Werkzeug, Wagenheber und co. hab ich bereits überprüft. Kann das Geräusch von der Rückbank kommen (irgendwas locker oder irgendwas drunter vergessen beim Aus-/Einbau)? Oder hat jemand eine andere Idee, wo ich suchen könnte?

      Vielen Dank schonmal und sorry für den langen Post :whistling: :wacko:


      mfg
      Manuel