Türsteuergerät hinten rechts / Komfortschließen

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türsteuergerät hinten rechts / Komfortschließen

      Hallo zusammen,

      nachdem ich meine Batterie wechseln musste funktionierte das Fenster hinten rechts nicht mehr wie zuvor.
      Wenn ich den Fensterheber hoch ziehe fährt das Fenster runter, wenn ich den Fensterheber runter drücke fährt das Fenster hoch - verkehrte Welt also.
      Das gleiche passiert auch wenn ich den Schalter vom Fahrersitz für das Fenster hinten rechts benutze.

      Weiterhin funktionieren die 2 Stufen für die hinteren beiden Fenster auch nicht mehr (was allerdings halb so wild ist).
      Der Knopf für die Safe-Funktion für die hinteren beiden Fenster ist seit dem auch ohne Funktion.


      Alles gar nicht soo schlimm - das Fenster lässt sich ja immerhin noch öffnen und schließen.
      Jetzt kommen wir aber zu dem hauptsächlichen Problem:
      Wenn ich über die Fernbedienung die Komfortöffnen bzw. -schließen-Funktion benutzen möchte fahren beim öffnen logischerweise alle Fenster bis auf das hinten rechts runter.
      Wenn ich nun alle Fenster schließen möchte fahren alle Fenster hoch - nur das Fenster hinten rechts öffnet sich.


      Gibt es die Möglichkeit über eine bestimmte Codierung für das Komfortöffnen bzw. -schließen nur die vorderen beiden Fenster anzusteuern?


      Zu dem Problem:
      An dem Fensterheber-Schalter selber kann es ja schonmal nicht liegen, da ich an dem Schalter vom Fahrersitz aus das selbe Problem habe.
      Es muss also meiner Meinung nach am Türsteuergerät hinten rechts liegen oder sehe ich das falsch? Beim Fehler auslesen konnte ich jedoch nichts finden - müsste demnach ein neues her?


      Vielleicht habt ihr ja ein paar gute Ratschläge.


      Viele Grüße,
      Steffen

    • Das habe ich schon mehrfach gelesen. Da hat es wohl die Programmierung des Steuergeräts zerhauen. Beim Batterie abklemmen anklemmen ist es ganz wichtig das es nicht so knistert also mehrfach der Stromkreis geschlossen und wieder geöffnet wird, das bringt die Steuergeräte durcheinander. Sind ja kleine Computer die so nicht sauber hochfahren können. Mit der Klemme Zielen und in einem Zug auf den Pol drücken halten und anschrauben.
      Ich vermute mal mit vcp kann man das wieder richten weil damit Zugriff aufs eeprom möglich ist. Beim Golf 4 hatte ich das per direkt eeprom umschreiben auch mal gemacht die Richtungslogik der Fensterheber zu tauschen. Ansonsten entweder bei vw fragen ob die das Steuergerät neu Flaschen können oder ein anderes Steuergerät einbauen.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Golf 5 Türsteuergerät hinten rechts / Komfortschließen »

      Versuch mal nochmal alles spannungslos zu machen
      einigen Minuten waretn , dann Batterie wieder dran, anschließend testen und alle fenster einmal ganz runter laufen lassen bis sie abschalten und dann hoch bis sie abschalten eventuell hilt das.
      Der Vorgang natürlich für jedes Fenster einzeln ganz auf und ganz zu..

      VCDS für Golf V Plattform vorhanden. Bei Fragen einfach PN senden.

    • Minuten bringen da nichts das sollte mind ne halbe Stunde sein besser länger. Aber hat schonmal bei jemand mit dem Fehler nicht geholfen.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN