Original ESD durch Seat Leon ESD vom großen TDI ersetzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Original ESD durch Seat Leon ESD vom großen TDI ersetzen

      Hallo zusammen,

      habe heute meinen Seat Leon ESD bekommen und möchte diesen natürlich heute auch montieren. :))

      Es handelt sich nur um den ESD. :))

      Jetzt habe ich meinen ASZ auf die Hebenbühne gestellt und habe geguckt, wie der Original ESD angebracht ist. Würde alles PickoBello passen :D nur...

      der Original ESD ist in einem Verbunden mit dem MSD. Keine Schelle o.ä. - oder habe ich mich verguckt ?(

      Also heißt das, dass ich den Original ESD abflexen muss und den neuen Seat Leon ESD anschweißen muss ?(

      Das kann doch net sein. Wie macht das den VW, wenn se nen neuen ESD verbauen? :(

      Beide ESD haben einen Rohrdurchmesser von 55mm. :))

      Danke.

      Gruss

      dennis

    • Dafür gibts die sogenannte Doppelschelle, eine der besten Erfindungen der Menschheit, gleich nach doppelseitigem Klebeband und Heißkleber.

      Früher, als ich noch jung war :D, haben wir aus Doppelschellen und alten Auspuffrohren ganze Ersatzrohre zusammengezimmert :D:D:D

      Das ist quasi eine beidseitige Muffe. Damit verbindest Du den ESD mit dem Rohr vom VSD.

      Musst halt den ESD anhalten und gucken wo Du flexen musst, denn mehr wie ~1cm Luft kann auch eine Doppelschelle nicht mehr dicht überbrücken.

    • die stelle, wo du den esd abtrennen musst, ist genau markiert. am "langen" graden stückr vor der achse sind drei markierungen. du musst an der mittleren durchtrennen. zum rausnehmen muss die achse dann komplett frei hängen, sonst geht's ned drüber weg.

      die schelle gibt's bei ATU für die 1/2 vom VW-Preis. Muss die 60mm Schelle nehmen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Obwohl ich nen ASZ habe die 60 mm Schelle ?(

      Der ASZ hat doch nen Rohrdurchmesser von 55 mm.

      Jetzt bin ich ein wenig verwirrt :(

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Ok mal eine frage für die ganz dummen ,wie mich!
      Was bringt dir eine Leon ESD unter deinem VW Golf!?

      Danke für eine antwort!!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Der vom Leon paßt mit den Endrohren auch durch die Öffnung von der V6-Lippe hinten

      Von VW gibts da nur den 4-Motion Endpott und der paßt net os ohne weiteres an nen Fronttriebler

    • Ach so!!!
      Und das sieht dann echt gut aus??
      Was kostet denn so eine leon ESD?

      Hat einer vieleicht ein Bild wie das Fertig aussieht????

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....