r32 meine kettenwerte

    • R32 Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • r32 meine kettenwerte

      Hi Jungs
      Hab gestern mal wieder meine kettenwerte ausgelesen,mit vcds
      Meine Werte sind -1-3 ist das jetzt schon dramatisch,oder noch im Rahmen,Auto hat jetzt 178k drauf,hab ihn vor knapp 3 Jahren gekauft,sofort umgestellt auf mobile1 new life und alle 10k das Öl wieder raus,seit dem. Kauf haben sich die Werte auch nicht verschlechtert.
      Freue mich über antworten.

    • Hy

      meiner hat jetzt 150k drauf, Werte sind bei mir seit 20tkm unverändert bei -2/-3 manchmal auch -1/-3 je nach dem wie er gejagt wird. Aber läuft normal und bums ist auch vorhanden.
      Leider hört man etwas von aber wird ja nicht lauter das ist gut :D

    • Ja warum mach ich mir sorgen,das möchte ich auch mal wissen,man liest im Internet soviel Mist,ich hatte noch nie Probleme mit dem guten.
      Am besten wäre nicht mehr soviel zu lesen und es einfach genießen ihn zu fahren.
      Hatte ja überlegt ihn zu verkaufen,ich bring's nicht übers Herz,wollt mir n 6erR holen,da fahren soviele mit,R32 muss man suchen.
      Bei mir hört man auch ein leichtes Rasseln,aber Bums ist auch noch da.
      Was mich zur meiner nächsten frage bringt:
      Kumpel von mir hat auch nen R32 handschalter gekauft,hat das nwt von zoran drauf 255ps,als ich ihm hinterhergefahren bin,war ich immer gut dran an ihm,ich habe DSG.
      Gestern bin ich als Beifahrer bei ihm mitgefahren,und mir kam es so vor als würde seiner um Welten besser gehen??
      Woran kann das liegen,anderes Feeling beim Schalter??
      Lg

    • Wenn du immer dran warst bei ihm,kann er nicht viel besser sein.
      Als Beifahrer fühlt sich das immer etwas anders an denk ich mal.
      Hat deiner Nwt drauf?Bei einer Abstimmung hängt dieser viel besser am Gas bzw auch mehr NM von daher ev. das Gefühl er könnte besser sein.

      Macht mal beide 0-100 auf abgesperrter Strecke dann seht ihr es. :D

    • Wir waren neulich in Laatzen bei nem Fahrertraining. Da war von A3Q n neuer S3 dabei, und von den Teilnehmern hatten 2 einen neuen Golf 7 R.
      Die Fahrleistungen sind richtig gut, und der 3.2er kann da nicht mithalten.
      Aber ganz ehrlich. Als ich da stand und filmte, das weckte rein gar nichts bei mir.
      Es ist und bleibt trotz AGA n 4-Zylinder mit FSI-Geräuschen. Null Emotionen.
      Ein Fünfzylinder oder VR6 ist da um Welten besser.
      Zudem nervte mich als aussenstehender das programmierte Furzen :D

      Behalt Deinen VR6 !!!!


      Edit: Wenns rassel, schabt und kratzt, ist es meist das ZMS. Das Geräusch im Leerlauf sollte sich ändern wenn Du von D auf N stellst, bzw beim Handschalter Kupplung trittst und dann mal Gang raus machst und rein.
      Wenns klackert sinds NWV/Kette. Mach am besten n Video

      Wenn Du DSG hast und Dein Kumpel nicht, holt das DSG schon einiges raus, was der Handschalter beim Schalten verliert.
      Andersrum fährt man mit DSG unspektakulär nach oben wegen dem Ruckfreien schalten. Beim Handschalter kriegst hier etwas mehr Kräfte ab vom Schalten.
      Dadurch denkt man vielleicht dass es schneller vorwärts geht

      [customized] - NWT powered

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Paramedic_LU ()

    • Jou para seh ich genauso.
      Die dinger sind zwar schick gemacht aber immer wenn einer an mir vorbei fährt denk ich nur "hmm :huh: "
      NullEmotionen! !
      Wenn ich dagegen den dicken anschmeisse denk ich immer " 8) :D "
      Vr6 rockt einfach. :thumbsup:





    • Paramedic das probiere ich mal aus,ist aber jetzt nichts wo ich mir groß sorgen machen muss oder?
      Da hast du recht kein Sound kein feeling und Start stop Automatik was soll das,hab gehört das hat der 7er R auch..
      Mann o mann

    • Habe gestern meine Werte ausgelesen der eine wert hat sich verändert von -2 auf -3.
      Ist das nun negativ?

      Gesendet von meinem LG-D855 mit Tapatalk

    • Morgen Jungs
      Ich melde mich mal wieder,gestern wieder mal ausgelesen,kalter Zustand lagen meine Werte bei -2-3,dann Gefahren und Computer daneben gestellt,warmer Zustand gingen sie dann -1-3,Motor unter Vollgas zeigte mir an,Motorleistung 92 Prozent,mein dad hat sich nen teures auslese Gerät gekauft,wo man dieses Auslesen kann,scheint wohl als würden ihm 8 Prozent fehlen,bzw kann ich ja nicht sagen ob er ab Werk seine 100 Prozent hatte,das ist im Prinzip wie mit der Kette,man müsste denn auslieferungs Zustand wissen,um genau zu sagen wie weit die Spreizung längung fortgeschritten ist..
      Fazit:er geht super,bei normaler fährt fahre ich mit 8,5 Liter Autobahn bei 140kmh/9-9,5 absolut zufriedenstellend
      Lg manu

    • Glaube 10% dürfen ja eh immer drin sein ab Werk... und der Verbrauch ist doch auch gut bis unglaublich... habe ja auch schon einmal mit einer Tankfüllung 750km geschafft (AB an die Ostsee, Schnitt von 7.x lt. BC), aber Spaß hat das nicht gemacht, war nur mal so zum Testen... hab dem BC erst einmal auch nicht geglaubt... normalerweise fahre ich eher mit 10,5-11l rum (viel Stadt)... Spreizung -2/-3 zuletzt...