Talladega auf Golf v (Reifen)

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Talladega auf Golf v (Reifen)

      Moin Leute
      brauche eure Hilfe
      Habe die originalen Talladega Felgen in 19'' ET50.
      Ich kann Leider keine 225er Reifen aufziehen wegen dem Tragfähigkeit. Bei den Ver steht in den Papieren 91Y.
      und die gibt es bei 225er nicht. Allerdings nur in 88.
      Alssoo muss ich 235 35 19 nehmen. Die gibt es in 91.
      jetzt die Frage
      würd es bei mir problemlos passen ohne umarbeiten etc. durchzuführen, oder sind die Reifen so breit , dass sie nach draußen gucken??? Hat jemand Erfahrungen
      danke danke für eure Antworten

    • Welchen Motor hast du? Wie ist die Achslast vorne?

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Einfach mal in Fzg.-Schein gucken und Achslast checken. Müsste Punkt 7.1 & 7.2 bzw. 8.1 & 8.2.

      Lastindex 88 bedeutet das der Reifen eine Traglast von 560kg hat. D.h. 1120kg pro Achse.

      Ich denke dein Auto (welcher Golf 5 auch immer das sein wird) diesen Wert nicht überschreiten wird.

      235er sind einfach zu dick für den Golf.

      Grüße murxi