Golf 5 obd Tuning

    • Golf 5 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 obd Tuning

      Hallo,

      Ich hatte vor meinen Golf tunen zu lassen durch OBD Tuning. Nun hat meiner schon 198tkm auf der uhr, lohnt sich das überhaupt noch ?

      Meine pde wurden letztes jahr von vw ausgetauscht.
      Die Leistungssteigerung sorgt für 35ps und 70 nm mehr..
      Wird bei solch einem tuning per obd die laufleistung bzw. die individuellen Werte berücksichtigt? Oder zieht der einfach seine vorgeschriebene software einfach rüber ?

    • Naja, um welchen Golf 5 handelt es sich denn?
      Hat der Anbieter einen Internetauftritt?
      Und was soll dich das kosten?

      Bzgl. Laufleistung: Meiner Meinung nach kommt es nicht auf die gelaufenen Kilometer an, sondern wielange man das Fahrzeug noch fahren will. Wenn du die Schüssel nächstes Jahr eh verkaufst, lohnt es sich sicher noch weniger, als wenn du sie noch 3 Jahre fährst.

      Ich würde ja wenn schon zum Tuner meines Vertrauens gehen.
      Wenn ich mir anschaue, was diese "OBD-Tuner" für "bis zu" 49PS mehr verlangen (beim GTI 850.-),
      kann ich auch gleich zu Jean-Pierre fahren. Der verlangt für +42PS / +89NM 450.- Euro


      obd-tuning.de/vehicle_optimiza…olf-5/20l-TFSI-GTI-147-kW
      jp-performance.de/golf-5-gti/

    • Wird bei solch einem tuning per obd die laufleistung bzw. die individuellen Werte berücksichtigt? Oder zieht der einfach seine vorgeschriebene software einfach rüber ?


      Normal ja. Sprich man sollte sich Gedanken über technischen Zustand usw machen.
      Nach dem Tuning gehört eben auch eine Mess/Logfahrt dazu, was die meisten weg lassen. "Wird schon gehen"....

      Einer der oben genannten macht das nicht individuell, weil der eben nur "aufspielt".
      Spiegelt sich eben auch im Preis wieder. :D
    • Machen tun das viele. :D

      Dabei ist billig nicht schlecht und teuer nicht immer gut.
      Der 170PS hat aber Probleme und Eigenheiten die man VORHER betrachten/kontrollieren sollte.
      Ebenso sollten Hinweise zur Hardware kommen, sprich warum gehen dauerhaltbar keine 215....220PS usw. ;)