GTD schnarrt beim Beschleunigen | Soundaktuator defekt?

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTD schnarrt beim Beschleunigen | Soundaktuator defekt?

      Moin zusammen,

      vielleicht könnt ihr mir helfen, habe in der Suche nichts gescheites gefunden. Evtl. hatte ja auch schon jmd. das gleiche Problem

      Und zwar, mein GTD schnarrt seit einer längeren Vollgasfahrt beim Beschleunigen. Auch im Stand hört es sich nicht sonderlich gesund an wenn ich auf's Pedal trete, im Leerlauf hingegen alles Taco. Das sonst zu hörende Geräusch vom Soundaktuator im Innenraum ist nicht mehr so present. Das Schnarren ist auch von außen zu hören und klingt bei gemächlichem Beschleunigen total monoton und verändert sich nicht. Er fährt sich sonst wunderbar, also Leistung ist vorhanden und 230+ sind auch kein Thema.

      Ist der Aktuator kaputt oder was könnte das sein?! :S

      Nachtrag:
      Ich hatte schon die Spritzwand im Motorraum raus, hat mich aber nicht wirklich weiter gebracht. Wie im Internet oft zu lesen, ziehen die Leute den Stecker Nr. 1 raus und dabei handelt es sich um den Luftgütesensor der Klimaanlage :D Nr 2 ist wohl das Steuergerät für den Aktuator, aber ich hatte dann keine Lust mehr und habe ihn wieder zusammengeschraubt. Mittwoch habe ich einen Termin bei VW.

      Gruß 8)

      Polo 9n3
      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bash ()

    • Nummer 2 ist der richtige Stecker. Zieh ihn doch mal ab und schau ob das Geräusch weg ist

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen