Schlüssel Gehäuse gewechselt. Wegfahrsperre.

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schlüssel Gehäuse gewechselt. Wegfahrsperre.

      Hi Leute.

      Ich hatte meinen Golf 4 1.9TDI (BJ2001) erst vor ein paar Tagen bei der Inspektion gehabt. Schon vorher ist mir aufgefallen, dass der Schlüssel immer schlechter funktionierte. Heute wollte ich dann mal die Batterie wechseln. Da aber schon vorher die Verbindung zum Schlüsselbund (dieser Eisenbogen) abgebrochen war, habe ich mir direkt nen neues Gehäuse bei Amazon bestellt.
      Neue Batterie rein, die Elektronik vom alten ins neue Gehäuse gepackt und fertig.
      Jetzt lässt sich der Golf zwar aufschließen, aber die Wegfahrsperre ist noch aktiv, wenn ich die Zündung starten will.

      Geht die neue Synchronisation nur mit einem zweiten (mechanischen) Schlüssel? ?(

      Vielen Dank für eure Antworten
      :thumbsup: