Das alte Problem - hässliche Heckschürze

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Das alte Problem - hässliche Heckschürze

      Erstmal Hallo an alle, bin neu hier.
      Nachdem ich lange im Internet nach einer Antwort gesucht habe, bin ich nun doch hier gelandet.

      Der Golf 5, eigentlich ein sehr schönes Auto.. wäre da nicht diese dicke, schwarze, umlackierte Heckschürze.

      Da ich Schüler bin und das Geld dadurch vergleichsweise knapp ist suche ich eine günstige Alternative zum aufhübschen. R32 oder GTI Heck kommen da dann leider nicht in Frage. Ich habe bisher bereits erfolgreich Felgen und Fenster foliert.
      Mittlerweile gibt es den passenden Autolack ja in Spraydosen zu kaufen.

      Jetzt zu meinen Fragen:

      • Hat damit jemand von euch Erfahrung?
      • Hält der Lack auf der rauen Plastikoberfläche ohne Vorbehandlung überhaupt?
      • Kennt ihr sonstige Alternativen?

      Vielen Dank schonmal! :)
    • Grüße im Forum :) Ich hatte genau das selbe Problem wie du ;) aber kleiner Tipp von mir und ich denke auch von vielen anderen, hab etwas Geduld und schaue immer mal bei Ebay Kleinanzeigen oder hier nach Original Heckschürzen! ich habe auch lange gebraucht und hatte schließlich das Glück das ich für 180€ eine Original VW individual Heckschürze bekommen habe die Lacken lassen das hatte noch mal 100€ gekostet und der Unterschied ist kaum zu glauben (-> siehe meine Vorstellung) ´

      Aber bitte kauf dir keine SCHEI.. von Ebay für 100€ Passgenauigkeit ist meist :thumbdown:

    • Ich hab für meinen GTI Heckansatz (alter Golf V) beim :) 90€ bezahlt + halt die Lackierkosten :)



      :thumbsup: Wünsch euch einen schönen Tag :thumbsup:
    • habe "beim :) " schon öfter hier gelesen.
      Was sagt das genau aus?

      Werde dann wohl etwas Gedult haben müssen und suchen.
      Was hast du für das Lackieren bezahlt?

      Oder verkauft jemand rein zufällig eine Schürze in LC5F Bluegraphit-Perleffekt? :D


    • NiklasGolf schrieb:

      habe "beim :) " schon öfter hier gelesen.
      Was sagt das genau aus?

      Werde dann wohl etwas Gedult haben müssen und suchen.
      Was hast du für das Lackieren bezahlt?

      Oder verkauft jemand rein zufällig eine Schürze in LC5F Bluegraphit-Perleffekt? :D




      Hallo auch,

      "beim :) " bedeutet eigentlich das es beim "freundlichen VW Vertragspartner / VW Autohaus" war :D .

      Gruß
      GolfGTI2010 aka. Dominik
      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • NiklasGolf schrieb:

      Oder verkauft jemand rein zufällig eine Schürze in LC5F Bluegraphit-Perleffekt? :D

      Nein ich behalte meine ;) Ich kann dir aber ein Foto zeigen wie das ganze dann in LC5F aussehen kann. Müsste ich nur mal hochladen.

      Ich würde aber eher direkt zu einem anderen Heckansatz tendieren. Hier und da kann man mit viel gedult wie jemand schon sagte bei Ebay Kleinanzeigen was günstig schiessen. Allerdings kann ich, da ich selber LC5F habe, aus Erfahrung sagen in der Farbe was zu bekommen ist sehr schwer. Daher immer lackierkosten einplanen.

      Ich selber bereite das Lackieren des schwarzen 2 teiligen plastik GTI Spoilers vorne vor. Das ist eine wahnsinns Arbeit. Der Kram wird bis zum umfallen geschliffen und gefüllert. Dazu kommt aus der Dose und ohne Erfahrung dürfte das Farbergebnis auch sagen wir mal bescheiden ausfallen. Ich selber werde es an dem Teil mal riskieren aber beim Heck was doch recht groß ist wäre ein richtiger Lackierer um längen besser.

      Aber nach Absprache mit einem Lackierer kann man gut Kosten sparen in dem man die Vorarbeiten selber macht.
    • ListerStorm, könntest du so gut sein und mal ein Foto hochladen?
      Mir ist die Farbe bisher auch erst zwei oder drei mal unter die Augen gekommen.
      Unverständlich eigentlich, da die Farbe ansich toll ist :D

      Ok, dann wird meine Suche sich jetzt erstmal auf eine gut erhaltene gebrauchte Schürze beschränken. Im Idealfall in meiner Farbe - wenn nicht -> ab zum Lackierer.

      Wie sieht es aus mit selbst demontieren und montieren. Sollte machbar sein oder?!

    • Die Montage ist kein Problem :) gibt einige Anleitungen dazu, mit denen ist es problemlos möglich :)



      :thumbsup: Wünsch euch einen schönen Tag :thumbsup:
    • So ok hab mal 3 Fotos raus gesucht. Da der Heckansatz stark gewölbt ist und die Farbe doch recht dunkel ist war es schwierig Fotos zu finden. Ich hoffe man kann es dennoch gut sehen. Nicht wundern ich habe eine abnehmbare AHK, daher die Klappe in der Mitte. Und ja das ist LC5F.





      Hoffe sie helfen dir :)