VW Innenraumüberwachung - Nachrüsten/Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Innenraumüberwachung - Nachrüsten/Fragen

      Ich bin grad dabei bei mir die Innenraumüberwachung nachzurüsten. Jetzt tun sich mir aber zwei Fragen.

      Wo genau sitzt der Taster für die Deaktivierung?
      Wie ist die Einbaulage der beiden hinteren Leuchten?

      Evtl. kann mir ja einer davon mal Bilder machen!? ?(

    • Also die Taste für die Deaktivierung der Innenraumüberwachung ist in der unteren B-Säulenverkleidung auf der Fahrerseite einige Zentimeter über der Stelle, wo der Gurt unten Austritt.

      Was ist denn das Problem bei der Leuchten. Die werden doch einfach an die Stelle, wo die alten sitzen, eingebaut.

      Steffen

    • Die Frage ist halt die Ausrichtung der Leuchten, wegen den Ultraschallsensoren. D.h. Schalter nach unten oder nach oben. Das Kabel würde beides zulassen.

      Vom optischen her, würde ich sagen Schalter nach oben...... ?(

      Zu dem Taster hab ich jetzt auch schon ein Bild gefunden. Den werde ich wahrscheinlich aber erstmal weglassen. :))

    • In der Bedienungsanleitung vom Bora ist der Schalter oben (auf der von der Scheibe entfernteren Seite der Leuchte)

      Wie hast du denn die Innenraumüberwachung nachgerüstet? Kannst du mal etwas dazu sagen?

      Steffen

    • Da ist eigentlich garnicht soviel Aufwand. Zu mindest bei den Modellen ab 2000.

      Ich hab einfach den gesamten Dachkalbelbaum getauscht. Tweckmässigerweise sollte man dazu den Himmel ausbauen. Bei einem Golf vor 2000 hat man allerdings das Problem, dass es die Steckverbindung für den Dachkabelbaum nicht gibt. Mann muss diese an der linken A-Säule also schaffen.
      Dann muss man von dort eigentlich nur noch drei zusätzliche Kabel verlegen. Jeweils eine Signalleitung der Sensoren zum Steuergerät und einmal die Spannungsversorgung für die Sensoren an Sicherung 12. :)

    • Original von steffenV6
      In der Bedienungsanleitung vom Bora ist der Schalter oben (auf der von der Scheibe entfernteren Seite der Leuchte)



      ... und so ist es auch. Der Schalter ist in Richtung Himmel und nicht in Richtung Fenster.
    • Original von Michael
      Da ist eigentlich garnicht soviel Aufwand. Zu mindest bei den Modellen ab 2000.

      Ich hab einfach den gesamten Dachkalbelbaum getauscht. Tweckmässigerweise sollte man dazu den Himmel ausbauen. Bei einem Golf vor 2000 hat man allerdings das Problem, dass es die Steckverbindung für den Dachkabelbaum nicht gibt. Mann muss diese an der linken A-Säule also schaffen.
      Dann muss man von dort eigentlich nur noch drei zusätzliche Kabel verlegen. Jeweils eine Signalleitung der Sensoren zum Steuergerät und einmal die Spannungsversorgung für die Sensoren an Sicherung 12. :)

      Danke für die Infos. Wie sieht es eigentlich mit dem Komfortsteuergerät aus. Ist meines in meinem Golf '98 mit DWA dafür schon vorbereitet? Wieviel hast du denn für den Dachkabelbaum bezahlt?
      Wie bekommt man eigentlich den Dachhimmel runter?

      Steffen
    • Nee, Steuergeät braucht man auch noch. Aber das hatte ich ja schon, seit ich vor drei Jahren die FFb nachgrüstet habe.
      Bezahlt hab ich für Kabelbaum + die beiden Leuchten knapp 80€. Und da war sogar noch das FSE Micro mit dran. Wenn man bedenkt, das die vier Teile bei VW weit über 300€, ist das eigentlich ein guter Preis. :)

      Himmel ausbauen ist ganz einfach. Musst nur alles abschrauben (Griffe, Sonnenblenden, usw.), die Säulenverkleidungen abmachen und zumindest auf einer Seite die Türdichtungen oben abziehen. Anschliessend kann man den Himmel nach hinten rausnehmen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Alle Säulenverkleidungen, also A-, B- und C-Säulenverkleidung? Wenn ja wie bekommt man die B- und C-Säulenverkleidung ab?
      Ist der Dachhimmel auch noch geclipst? Oder wie ist der befestigt?

      Steffen

    • Original von Michael
      Die Säulenverkleidungen sind alle nur geclipst. Genau wie die an der A-Säule.

      Meine Innenraumüberwachung funktioniert seit heute übrigens einwandfrei.
      Nur die Lampen leuchten etwas schwächer. ?(

      Danke, aber ich glaube ich lass es mit der Innenraumüberwachung. Das mit dem Dachhimmel ist mir zu viel Arbeit. Obwohl es bei e-Bay günstige Sensoren mit Kabelsatz gibt.

      Komisch, das wundert mich, da ich mal gehört, dass die Lampen der Innenraumleuchten mit Sensoren heller sein sollen??

      Steffen