Discover Pro, SIM, iPhone

    • Golf 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Discover Pro, SIM, iPhone

      Hi!

      Zunächst mal: ich bin neu hier - hoffe aber, dass ich nicht unwissentlich in irgendwelche Fettnäpfchen trete ;)

      Ich bekomme in ein paar Wochen meinen neuen Golf (Variant 2.0 TDI/DSG, ziemlich komplett ausgestattet).

      Darin ist das Discover Pro verbaut ... was mir dabei trotz rumgooglen nicht so ganz klar ist bzw. wessen ich mich hier gern vergewissern möchte:

      Ich brauche eine SIM im Auto, um das Discover Pro wirklich auzunutzen - korrekt? Und irgendwo las ich, dass es sinnvoll ist, wenn diese SIM die gleiche Rufnummer hat wie die in meinem Handy - auch korrekt? Warum das so sein sollte, wurde da leider nicht erklärt.

      BEdeutet also, da ich ein iPhone mit Complete Mobile S Tarif habe, dass ich mir am nesten eine MultiSIM besorge - das wäre dann die gleiche Nummer, das Datenvolumen würden sich dann aber Handy und Auto teilen. Die Alternative, eine CombiCard Data, wäre diesbezüglich zwar besser, da ist mir aber nicht klar, ob das dann die gleiche Telefonnummer wäre (ok, das muss ich bei T-Mobile erfragen - aber vielleicht weiß das ja auch hier jemand).

      Und wenn ich das dann mache, habe ich damit auch automatisch einen W-LAN-Hotspot im Auto - auch korrekt? ?(

      Gruß

      Wolfgang

    • Das mit der Rufnummer ist meines Wissens nach relativ egal. Der Vorteil ist nur, dass du sofern dein Handy nicht rSAP-kompatibel ist dann über die zweite SIM über die Fahrzeugantenne mit besserem Empfang telefonieren kannst. Ansonsten reicht da auch eine Prepaid SIM mit 200-500MB Datenvolumen.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • ChrisR14 schrieb:

      Das mit der Rufnummer ist meines Wissens nach relativ egal. Der Vorteil ist nur, dass du sofern dein Handy nicht rSAP-kompatibel ist dann über die zweite SIM über die Fahrzeugantenne mit besserem Empfang telefonieren kannst. Ansonsten reicht da auch eine Prepaid SIM mit 200-500MB Datenvolumen.
      Ok - soweit ich weiß, ist das iPhone nicht rSAP-kompatibel, von daher wäre das ein Vorteil für mich. Danke!
    • Hi,

      für das Discover Pro braucht man keine SIM- Karte, das funktioniert ohne SIM- Kart. Nur wenn der Wagen Car- Net hat, ist auch gleichzeitig die Premium Telefonanlage verbaut, die einen SIM- Kartenschacht zur Nutzung der Car- Netdienste besitzt. Alternativ kann aber auch das Car- Net mittels über Bluetooth mit dem Handy benutzt werden.

      Ich habe in meinem Golf7 eine extra SIM- Kart drin. Wenn Du jetzt aber auf Deinem Handy und in deinem Auto die gleich Nummer haben möchtest, mußt Du Dir bei Deinem Handybetreiber eine Zweitkarte besorgen.

    • Tomtom77 schrieb:

      Hi,

      für das Discover Pro braucht man keine SIM- Karte, das funktioniert ohne SIM- Kart. Nur wenn der Wagen Car- Net hat, ist auch gleichzeitig die Premium Telefonanlage verbaut, die einen SIM- Kartenschacht zur Nutzung der Car- Netdienste besitzt.
      Ich finde das ganze Zeugs bei VW ja ziemlich unübersichtlich ... also ich habe das Discover Pro bestellt, da steht:

      • Telefonschnittstelle in Verbindung mit Car-Net oder Navigationssystem "Discover Pro"
      .. und im Konfigurator steht bei "AppConnect" "Bereits enthalten", udn da steht in der Beschreibung was von "„Car-Net App-Connect“



      Also habe ich, so wie ich das sehe., Car-Net und App-Connect ... und vermutlich auch ein Holodeck?!
    • Hallo zusammen!


      Bei meinem R ist das so, dass ich im Menü vom Discover Pro kein CarNet sehe, aber im Handschuhfach ein SIM-Karten Slot habe. Heißt das für mich, dass CarNet erst ersichtlicheres, wenn ich eine SIM einstecke? Oder habe ich in diesem Fall den CarNet Dienst nicht? Gruß