Mein Neuer braucht ein Radio!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mein Neuer braucht ein Radio!

      So, jetzt hab ichs endlich doch getan!

      Ich habe meinen Passat verkauft und fahre ab Mittwoch meinen neuen Golf.
      Hier mal schnell die Daten:

      Golf IV Variant Edition
      EZ 11/2000
      74KW 100 PS (TDI)
      tornadorot

      So gleich mal meine erste Frage:

      Welches Radio soll ich einbauen?

      Das Auto hat eine werkseitige FSE.
      Ich suche ein Radio, wo ich diese wieder voll und ganz nutzen kann. An der Anlage will ich erst mal nichts machen. Vielleicht kommt später ein Sub dazu.
      Ich suche eins, was gut zur Golf Nachtbeleuchtung passt. Gibts eingentlich noch welche, die nicht so rausstehen?
      MP3 sollte es natürlich können...
      Preislich sollte es so bei 250 Euro liegen...

      Danke schonmal für Antworten.

      P.S: Zur Zeit ist ein Beta drin...

    • Hi!
      Erstmal Glückwunsch zum neuen Golf! Noch ein roter! :D
      In diesem Thread sucht gerade jemand auch ein Radio mit mp3-Funktion und es wurden auch schon ein paar Modell gepostet. Dürfte also für dich auch interressant sein!

      Haste schon ein paar Bilder von deinem roten Teufel? :))

      Gruß Michael

    • Nur das von VW. Farbe kommt nicht so gut rüber...



      Ich werde beim Radio wahrscheinlich wieder zum Blaupunkt greifen. Welches, weiss ich noch nicht. Da steht immer vorbereitet für Telefonsprachausgabe. Das müsste ja reichen, oder?

    • War es bei Blaupunkt nicht so, dass die sehr VW konform sind?

      Meines wissens braucht man nichts zu ändern. Naja probieren geht über studieren :)

      Ich würde auch ein Blaupunkt empfehlen wenns bei dir um die Erhaltung der Funktionen geht und das herausstehen des Radios bzw. Optik bei Nacht.

      Viel Spaß mit deinem Golf!! Gruß
      GlobalD

    • Auch bei Blaupunkt müssen S-Kontakt und Dauerplus getauscht werden. Wenn es um die Erhaltung der Funktionen geht würde ich auch zum Kauf von Blaupunkt raten, oder wenn noch nen bissel Geld mehr da ist, ne Navi von Becker. ;)

      Der Unterschied bei der originalen Freisprecheinrichtung ist aber nur das das Sprachsignal über die originalen Autolautsprecher ausgegeben wird. Will man jetzt zum Beispiel kein Blaupunkt oder Becker verbauen, sondern lieber nen Sony muß man sich eigentlich nur nen Adapter holen damit das Signal wieder über die original Lautsprecher kommt. Möchte man den Adapter nicht, kann man auch nen seperaten Lautsprecher versteckt installieren. Macht sich im Golf ganz gut. :D

      MFG

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)

    • Danke für eure Infos.
      Hatte im Passat schon ein Blaupunkt und war recht begeistert davon... Dann werd ich mal genau vergleichen und mich entscheiden,welches ich will. Am Mittwoch hol ich den Golf endlich! :))