Airride oder Gewinde

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airride oder Gewinde

      ;);) Hallo ;) also ich stehe vor einer schwierigen Entscheidung und zwar ich bin am
      Überlegen ob ich mir ein Gewinde einbaue oder ein Airride was empfehlt ihr einen so ?

      Ich muss dazu sagen ich will mein Fahrzeug das ganze Jahr fahren und bei uns gibt es auch Straßen die nicht immer die besten sind :D

      Ich bedanke mich schon mal im Voraus ;)
    • Fahre selber ein Gewinde, aber stelle mir im Winter mit den Luftbälgen beim Airride das Salz etc schwierig vor.
      Eventuell gibt es da auch Schutzmittel oder die sind gar nicht anfällig dagegen, wollte es nur in die Runde gebracht haben :)

      Auf der anderen Seite kannst du da je nach Witterung die Höhe anpassen.
      Legst allerdings in den Anschaffungskosten mehr hin.
      Bei guten Airrides bestimmt das 2-3 fache zu einem vernünftigen Gewinde.

    • Das ist doch eigentlich nur eine Kostenfrage oder nicht? Wer es sich leisten kann nimmt Airride. Man kann die Höhe individuell einstellen und fährt meist sogar etwas komfortabler, weil Airride meist weicher ist. Daher wohl eher Gewinde wenn man auf den track will. Aber im Alltag Airride keine frage (zumindest für mich, wenn ich das Geld hätte). Airride ist evtl. fehleranfälliger und ganz schön teuer aber sonst.

      Was soll denn im Winter mit dem Airride sein? Gewinde leidet unter Salz auch und die Bälge sollten das auch ab können. Die Achsmanschetten zerbrösseln ja auch nicht sofort. Ok gut ist es dennoch nicht. Salz und so weiter setzen dem ganzen Auto zu. Die Lebensdauer kann sich natürlich verkürzen je nach Qualität, Pflege, Garage und so weiter.



    • Was soll denn im Winter mit dem Airride sein? Gewinde leidet unter Salz auch und die Bälge sollten das auch ab können. Die Achsmanschetten zerbrösseln ja auch nicht sofort. Ok gut ist es dennoch nicht. Salz und so weiter setzen dem ganzen Auto zu. Die Lebensdauer kann sich natürlich verkürzen je nach Qualität, Pflege, Garage und so weiter.


      Deswegen sage ich ja, genau weiß ich es nicht.
      Keine Frage, Airride ist auch meiner Meinung nach die bessere Wahl wenn man das Geld dafür ausgeben möchte.
      Die Vorteile des Luftfahrwerks muss man sich im wahrsten Sinne des Wortes erkaufen.
    • Nen Airride ist Pflege intensiv und nen Gewinde nicht.
      Airride ist flexibel einstellbar und nen Gewinde "nicht".

      Für beides bräuchtest du breitere Kotflügel und andere Antriebswellen.

      Es kommt immer drauf an, wie tief du fahren willst.



      Schön wenn einfach nur Schwachsinn geschrieben wird.

      Aber hast sicher recht .. Ich muss täglich am Airride was machen damit es funktioniert. Im Winter geht sowiso nichts. Da muss ich immer umbauen. Und bei mir mit den oiriginal Koti und original Welle is ja auch scheisse.


      Wenn man ein Air mit einem Gewinde mit den gleichen Eigenschaften vergleicht ist beim Preis nicht viel um
      Gruß Fabian :P


      Instagram: @fabi_us
    • was ist daran schwachsinn?

      nen Airride ist halt Pflegeintensiver als nen Gewinde.

      klar kann man auch mit den Originalen Wellen & Kotflügel rum eiern, aber dann kannst auch gleich nen Gewinde nehmen, weil du damit eh nicht so tief fahren kannst das man nirgends mehr drüber kommt.

      Tief stehen ja, aber nicht fahren.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Okay das klingt ja eben nicht so gut turboBub wenn es Winter echt nicht so toll ist

      Das ist eben meine Angst im Winter nicht das ich viel investiere und dann stehe ich da und habe nur Reparaturen weil es soll halt im Alltag genutzt werden

      Und kotflügel habe ich liegen das kein Thema

    • :D:D:D Oh okay sorry


      Ja naja bin da halt etwas skeptisch wenn man sieht das man gutes h&r oder Ksport bekommt mit härteeinstellung etc Ist das schon ein Unterschied

      Was mir persönlich auch noch wichtig ist ist das ich im Winter beim Gewinde auch wieder ordentlich hoch schrauben kann weil ich will kein schneeschieber sein :D ;)