Ungleichmäßige Tieferlegung !!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ungleichmäßige Tieferlegung !!!

      Ungleichmäßige Tieferlegung!!!

      Ich habe momentan ap- Federn in meinem Golf. Nun habe ich gestern mal das Maßband angelegt und siehe da : Zu vorne rechts ist die linke seite um 2,5cm höher!!!

      Woran kann dies liegen???

    • seltsam,da stimm ich zu.wer hat die federn denn eingebaut??selber oder werkstatt.eventuell wurde was falsch verbaut.wieviel tiegang sollten die federn haben??eventuell wurde nur einer der beiden federwegsbegrenzer gekürzt??mach mal pics von beiden seiten eventuell sogar von den federn.

      s-line...

    • habe diese Federn auch bei mir drin, ohne Probleme.
      Vielleicht ist was falsch zusammengebaut? Federteller nicht über die Kolbenstange geschoben, sondern verklemmt. Macht aber auch nur so 1cm aus.
      Da ich die Federn nicht selbst verbaut habe, das Auto war beim Kauf schon umgerüstet, kann ich Dir nicht sagen, ob der FWB gekürzt wurden.

    • Ich hab auch AP Federn drin. Ohne Probleme udn gleichmäßiger Tieferlegung. Vielleicht nochmal auseinander und dann wieder zusammenbauen.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • stand dein auto beim nachmessen auch wirklich auf einer ebenen fläche????

      wenn ja ist mit sicherheit was falsch eingebaut...


      Gruss
      MisterGolf4

      Gruß Andy

    • ob er beim vermessen auf ebener fläche steht tut nix zu seinem problem.daraus ergibt sich nur ne falsche spur.wenn man die gummis nicht kürzt liegt der obere federteller schlimmstenfalles auf dem begrenzer auf-laut TÜV nicht zulässig.es muß ja ein gewisser restfederweg bestehen.oder und wenn er auf den begrenzern aufliegt hat er eigentlich dann nicht die angegebene tiefe.muß aber nicht immer so sein

      s-line...