Tagfahrlicht verbaut -> defekte Abblendbirnen

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tagfahrlicht verbaut -> defekte Abblendbirnen

      Hallo zusammen,

      ich habe vor einer Woche Tagfahrlichter verbaut. Seitdem ist schon 2x das Abblendlicht Fahrerseite und 1x das Abblendlicht Beifahrerseite ausgefallen. Musste also schon 3 Birnen tauschen. Kann das mit dem Tagfahrlicht zusammenhängen?

      Habe dieses Tagfahrlicht verbaut. amazon.de/gp/product/B0065I1I9…oh_aui_detailpage_o05_s00

      schwarzes Kabel an eine Masseschraube. (Fahrerseite zwischen Batterie und Scheinwerfer)
      weißes Kabel an Zündungsplus im Sicherungskasten der Leuchtweitenregulierung.
      gelbes Kabel an die Plusleitung des Abblendlichtes der Fahrerseite.

      Ich hoffe mir kann jemand helfen.

      Lieben Gruß
      Regina

    • Ist sehr wahrscheinlich, dass das Problem mit dem TFT zusammenhängt.
      Ich vermute, dass es zu Spannungsspitzen am Abblendlicht kommt, die dann Leuchtmittel killen.
      Miss mal die Spannung, die am Abblendlicht anliegt.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator